Können Duftkerzen für Aquarien schädlich sein?

4 Antworten

Hallo,
ich habe gehört, dass es Menschen gibt bei denen Duftkerzen einen Asthmaanfall auslösen können und das Kerzen aus Paraffin Schadstoffe frei setzen, das auch der Docht bleihaltig ist. Wie Fische darauf reagieren weiß ich nicht, ich denke wenn man es nicht übertreibt, dass auch nichts passiert.

Hallo Cascope,

da scheiden sich anscheinend die Geister

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiKgZK6kaTKAhVGfw8KHeY6BtYQFggwMAE&url=http%3A%2F%2Fwww.riffaquaristik.at%2Fforum%2Findex.php%3Fpage%3DThread%26threadID%3D20316&usg=AFQjCNGlnPHYdu5suqjYZDhVEu9NYp_E0A

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, dass ich auch gelegentlich Duftkerzen und auch Duftöllampen verwende, dabei aber in meinem Becken (540 Liter) keine negativen Auswirkungen feststellen konnte!

Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich nur reine ätherische Öle verwende!

MfG

Norina

Nein, Kerzen produzieren keine Schadstoffen.Es wird nix passieren.
Mfg

So meine ich das nähmlich auch zu wissen ! 

0

Was möchtest Du wissen?