Können Drachen wirklich Feuer spucken?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Meine zugegeben nicht fiktive Schwiegermutter konnte sich durchaus wie ein realistisch wahrgenommener Drache aufführen. Ein reales Feuer jedoch konnte ich bei ihr nicht feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du suchst nach einer realistischen erklärung für etwas fiktives.

naja, auch beim menschen entsthet bei der verdauung wasserstoff. sagen wir bei einenm drachen wird dieses durch einen membran rausgefiltert und in einem extra organ gefiltert. duchr eine weitere semipermeablemembran kann er den luftsauerstoff filtern und dem wasserstoff zuführen. dann hätte er knallgas.

aus eigener erfahrung weis ich, das stark komprimiertes knallgas, welches plötzlich entspannt wird explodieren kann. es folgt also eine selbstenzündung aufgurnd der inneren reibung.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur solche, die eine spezielle Lunge dafür haben. Es gibt durchaus Drachen, die das nicht können. Am seltensten jedoch ist das Spucken von Eis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

  Schau dir doch mal die Videos von Vulkanausbrüchen an; da wurde es mir klar. Die Lava kühlt ab, wird zäh flüssig; erstarrt. Die äußere feste Kruste wirkt wie die Schuppenhaut einer Schlange; die fließende Bewefung des inneren flüssigen Kerns gibt dieser Schlange etwas Lebendiges, wie sie so kriecht. Und immer wieder reißt die Kruste; Feuer und Rauch brechen aus dem Inneren hervor. Das wirkt täuschend echt, als wäre das eine Schlange, die ihre Beute mit einem Feuerstrahl erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LightYagami44
19.01.2017, 11:39

Vergiss nicht die paar Tropfen LSD, welche man in den Tee geben muss um das Spektakel so realistisch wie möglich wahrzunehmen!

0

Die Wörter "wirklich", "realistisch" und "fiktiv" zusammenzuwürfeln, lässt ein fehlendes Verständnis der deutschen Sprache vermuten. Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LightYagami44
19.01.2017, 11:28

War auch nur ne Scherzfrage welche durch Langeweile entstand. Manche versuchen die Beschreibung der Farge verzweifelt zu verstehen, andere nicht. Aber sogesehen ist der Satz im korrekten Deutsch verfasst und ergibt auch Sinn.

Eine fiktive Figur kann man lediglich realistisch (und nicht fiktiv) wahrnehmen, da eine Fiktion kein Bewusstsein hat

0
Kommentar von quanTim
19.01.2017, 11:34

naja, auch innerhalb eines fiktiven konstrukt gibt es eine innere logik.

0

Die einzigen realen Drachen, die ich kenne, sind die Komodo-Warane. Sie können kein Feuer spucken, haben aber einen sehr giftigen Schaum vor dem Maul, der bei einem Biss tödlich sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau mal rein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derschnupfen
19.01.2017, 11:27

Hast mich wieder an eine interessante Fake Doku erinnert Danke 🙏 😉

0

Warte ab bist Du erst einmal verheiratest bist und eine Schwiegermutter hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, eindeutig: Wenn es Drachen gibt, können sie wirklich Feuer spucken.

Wenn eine Kreatur nicht Feuer spucken kann, ist es kein Drache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skyshadow93
19.01.2017, 11:51

nein nicht unbedingt

0

Ja, das können die. Warum diese dumme Frage ?
Jeder hat doch seinen Drachen zu hause zum Feuer anmachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es keine Drachen gibt fällt auch das Feuer spucken weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viktor1
19.01.2017, 16:21
Da es keine Drachen gibt

doch, gibt es zu hauf. Manche haben einen zu hause (spuckt Feuer) oder bauen ihn sich selbst, um ihn fliegen zu lassen.

0

Was möchtest Du wissen?