Können diese Herstellerangaben stimmen?

1 Antwort

Hallo hier geht es um die Kettengeschwindigkeit das hat mit der Stärke ( Watt oder PS)der Säge nichts zu tun, eine Kettensäge mit einer Hohen Kettengeschwindigkeit Sägt besser als eine mit einer niedrige und hat auch eine größere Schnittleistung die Kette rupft auch weniger. Du kannst Dir zum Beispiel eine Benzin Kettensäge kaufen mit Großer Kettengeschwindigkeit und die Selbe Säger mit einer Kleinen Geschwindigkeit es kommt immer darauf an was du damit machen willst. Schneitest Du Nur Hart Holz oder eher Weiches holz aber in Deinem Fall geht es um einen Hoch- entaster Elektrisch mit Kabel oder mit Akku. Am besten Du nimmst Dir einen mit Mittlerer Kettengeschwindigkeit und einer Halbmeiselkette, falls du mit Akku bevorzugst mindestens mit 5 bis 6 Ah Akkus sonst hast du keine Freude mit der Säge, oder mit Kabel mindestens 500 Watt oder höher lg. max

Das heißt das oregon modell ist sicher besser als das gardena akku modell?

Beim oregon kann man sogar einen 6ah akku dazukaufen.

Ich würde hauptsächlich Hatzholz schneiden

0

Was möchtest Du wissen?