Können die Leute bei Youtube sehen, was für Videos sich eine Person angeschaut hat?

5 Antworten

ja, wenn man angemeldet ist auf jeden Fall. Ansonsten kann ein webseitenbetreiber natürlich auch immer sehen, von welchem provider, welcher ip, welchem Land, welche Seiten aufgrufen hat und wie oft er welche links angklickt hat. Man kann auch sehen welches Betriebssystem und welchem browser man dazu benutzt. Es ist auch möglich zu sehen von welcher Seite man auf darauf gestoßen ist. Viel mehr ist aber nicht möglich. Name und Adresse nur bei Anmelden. Außerdem werden cockies auf deinem Computer gespeichert auf die er bei erneutem Zugriff auf die seiten zurückgreifen kann und so ein Profil über die anlegt. Außerdem speichern google Anwendungen sowieso alle Daten von dir.

Ja, das wird alles schön gespeichert. Viacom wollte die ganzen Informationen (also wer wann was angeschaut) auch haben, ich weiß jetzt nicht mehr ob Google sie wirklich herausgeben musste.

32

http://arstechnica.com/news.ars/post/20080703-viacom-wont-get-googles-source-code-will-get-12tb-of-youtube-data.html

0

Der Youtube-Computer weiss welche videos ich gesehen habe. Es werden mir dann auch genau die empfohlen, die zu mir passen. Ich schaue gerne Musikvideos. Beim naechsten anklicken kommen dann als Vorschlaege genau die Interpreten, die ich mir vorher angehoert/-sehen habe.

Was möchtest Du wissen?