Können die Erschließungsbeiträge für Straßenbau und Versorgungsleitungen von einem Pächter, also nicht Eigentümer, verlangt werden?

1 Antwort

Ja , er ist ja auf Jahrzehnte der Nutzer.

Der Pächter legt es um und erhöht die Pacht .

wo ist dann der Unterschied ?

Was möchtest Du wissen?