Können die Beamten das Bussgeld persönlich -zb vor der Haustür, direk in den Hände- eintreiben ; oder soll das nur in die Banken gezahlt werden?

3 Antworten

Kein Beamter darf Bargeld annehmen. Bei einem Bußgeld, oder einer Ordnungswidrigkeit erhältst du einen Zahlschein, auf dem die Bankverbindung steht.

Alternativ ist auch eine Zahlung mit EC-Karte möglich. Nicht immer, aber bei Verwarnungsgeldern, die direkt kassiert werden, ist auch das mittlwerweile Standard.


43

Beamte können aber auch von Ihrem Dienstherren zur Annahme von Bargeld ermächtigt werden. Auf jeder Kasse gibt es einen Kassenleiter und einen Kassierer welche ermächtigt sind.

Zudem sind die Vollziehungsbeamten der Behörden ebenfalls zur Annahme von Bargeld ermächtigt.

1
36

komisch ....

der VollziehungsBEAMTE vom Finanzamt nimmt sehr wohl Bargeld ....

auch der Gerichtsvollzieher (ist ebenfalls Beamter .....) nimmt Bargeld ....

0

Nö - das machen sie nicht

Aber wenn Du nicht zahlst, kommt irgendwann der Gerichtsvollzieher und der holt nicht nur das Bußgeld, sondern auch eine Menge zusätzlicher Gebühren

Schon 'mal was von "Blitzer mit Sofortkasse" gehört. Natürlich können Bußgelder auch von berechtigten Personen bar eingezogen werden. Das machen z. B. die Vollziehungsbeamten der Finanzämter sehr häufig. Dafür gibt es natürlich immer eine Quittung.

Was ist wenn mir unwissentlich Alkohol ausgeschenkt wird?

Aaalso eine rein hypotetische Frage: was wäre, bzw. könnte ich gerichtlich gegen jemanden vorgehen, wenn ich ein alkoholfreies Bier bestelle und mir aber trotzdem ein alkoholhaltiges Bier gebracht wird? Angenommen ich fahre dannach Auto und muss blasen, dann wäre ja mein Führerschein weg usw. (ich bin in der Probezeit).

Danke schon im vorraus :)

...zur Frage

Bußgeld für nicht gezahlte Hundesteuer in Niedersachsen?

Ich habe seit nunmehr 7 Jahren meinen Hund unwissentlich nicht zur Hundesteuer gemeldet. Damals war ich der Meinung meine Eltern hätten sich darum gekümmert. Diese aber gingen davon aus dass ich das gemacht habe. Nun kam durch einen Zufall raus dass wir gar keine Steuer für unsere Fellnase zahlen.

Natürlich möchte ich das schnellstmöglich nachholen. Dass ich für die versäumten Jahre nachzahlen muss ist ganz klar. Allerdings interessiert mich mit welcher Höhe an Bußgeld ich zusätzlich zu rechnen habe. Vielleicht kann mir jemand eine ungefähre Summe nennen?

Von „Tips“ à la „sag doch du hast ihn erst seit kurzem“ bitte ich abzusehen! Der Hund ist seit kleinauf auf unseren Namen gechipt, versichert etc. Ich möchte hier niemanden betrügen oder belügen sondern einfach nur ein dummes Missverständnis beseitigen!

Danke schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Wie hoch ist ein Bußgeld bei Ruhestörung?

Vorhin standen zwei Polizisten vor meiner Haustür, die mir gesagt haben, dass mich meine Nachbarn wegen Ruhestörung anzeigen wollen. Ich habe keine Party gefeiert, sondern einfach etwas Musik gehört, nach meinem Empfinden nicht übermäßig laut, allerdings wohne ich in einem relativ hellhörigen Altbau. Habe den Polizisten auch gesagt, dass ich beleidigt bin, da mich kein Nachbar persönlich darauf hingewiesen hat, dass die Musik zu laut ist, ich also nicht wusste, dass ich jemanden störe. Habe die Musik natürlich ausgemacht. Wie hoch wird in so einem Fall das Bußgeld in etwa sein?

...zur Frage

Handy am Steuer Strafe ohne Anhalten?

Moin,

Bin gerade (gegen 23:00 Uhr, also im Dunkeln, aber mit Innenraum Beleuchtung an) mit meinem Auto über eine Landstraße (Tempo 70) gefahren und habe (aus Dummheit) mein Handy in der Hand gehalten, in Lenkradhöhe/etwas über dem Armaturenbrett und es hin und her geschenkt zum Rhythmus der Musik, ohne dabei drauf zu gucken. Leider kam mir ein Polizeiauto entgegen, habe es erst sehr spät erkannt und mich (viellecht) dabei gesehen wie ich das Handy in der Hand hatte. Ich würde jedoch nicht angehalten und die Polizei hat auch nicht gedreht etc.

Könnte es trotzdem zu einer Strafe kommen? Und wenn ja welche Beweise benötigt die Polizei, ich meine es könnte auch ne Flasche etc. gewesen sein, im Dunkeln und bei dem Tempo ist es glaube ich schwer etwas zu erkennen.

Danke schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Verjährung von Bußgeldern in den Niederlanden

Hallo Zusammen, weiß jemand wie lange die Frist ist bis Bussgelder in den Niederlanden verjähren. Geht um eine angeblich begangene Geschwindigkeitsübertretung, habe Einspruch eingelegt und nicht gezahlt. Nun Frage ich mich wie lange die das in NL eintreiben können. In DE können sie es ja sowieso nicht eintreiben wegen der Halterhaftung die es bei uns nicht gibt und daher Blitzen von hinten nicht zählt. Fahre maximal 1 mal in Jahr nach NL und meistens nur kurz bei Maastricht 30 km durch um dann Urlaub in Belgien zu machen. Bitte keine Belehrungen oder Vermutungen sondern nur Fakten,gerne auch eigene Erfahrungen.

...zur Frage

Paket für Nachbarn angenommen - aber Nachbar holt es nicht ab

Wir haben ein Paket für einen "Nachbarn" am Ende der Straße angenommen, den wir leider nicht persönlich kennen. Er hat es seit zwei Tagen nicht abgeholt - die Klingel funktioniert nicht und einen Zettel an der Haustür hat er auch ignoriert. Können wir das Paket kostenfrei an den Absender zurückschicken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?