Können davon meine Bauchschmerzen kommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht würde es dir gut tun einfach mal mit einer neutralen Person darüber zu sprechen - z.B. einem Psychologen. Die können einen oft beruhigen, Ängste nehmen und gut beraten. Denn offensichtlich beschäftigt dich das sehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Neuanfang88 03.01.2016, 06:58

Falls es dich interessiert, ich habe mit meiner Mutter gesprochen und sie hat ganz toll reagiert und fand das auch gar nicht schlimm :) Hat mich beruhigt und mir geht es viel besser! :D

0
Albablu 03.01.2016, 12:22
@Neuanfang88

Das freut mich wirklich sehr! Und toll, dass du Eltern hast mit denen du über alles reden kannst. Jetzt müssten auch die Bauchschmerzen nach lassen :-) Alles Gute!

0

Was möchtest Du wissen?