Können Brillengestelle aus Titan wirklich keine Allergien auslösen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Titanallergien sind sehr selten. Vorsicht: Titanflex enthält einen hohen Nickelanteil, der häufig Allergien auslöst. Nickel kann mit einem Nickelnachweistest (Apotheke) durch rote Verfärbung nachgewiesen werden.

Meine Haut ist auch hochempfindlich und ich trage eine Brille aus Titan. Bisher vertrage ich das Material. Aber Du weißt ja, dass es immer Ausnahmen gibt. Vielleicht kannst Du ja mit dem Optiker eine Probezeit verabreden, in der Du ein Gestell ohne Gläser ausprobieren kannst?

Gute Idee, denn Andy koennte Pech haben und die grosse Ausnahme sein.

0

Titan ist ein Reinelement mit der besten bekannten Körperverträglichkeit. Allergien sind unbekannt. Ich trage seit Jahren Titanbrillen völlig beschwerdefrei.

Laut einem Bericht, den ich erst gesehen habe, löst Titan keine Allergien aus.Wird sogar in der Zahnmedizin verwendet.

Titanallergien sind höchst selten - aber nicht auszuschließen. Bei purem Titan ist eine Allergie jedoch wirklich selten.

Was möchtest Du wissen?