Können Blasenbeschwerden ohne medizinischen Befund von zu viel Sitzen kommen?

1 Antwort

Welche Art von Blasenbeschwerden denn? Und mit "ohne medizinischen Befund" meinst du, dass der Arzt nichts gefunden hat, was z.B. auf eine Blasenentzündung hinweist?

Nun, bei falscher Sitzhaltung kann z.B. der Darm oder Magen (bei entsprechender Füllung) auf die Blase drücken. Bei Frauen können auch regelmäßig geschwollene Eierstöcke oder eine leicht vergrößerte Gebärmutter (kurz vor der Periode z.B.) ebenfalls drauf drücken, bei entsprechender Sitzhaltung. Ansonsten kann ich mir da jetzt keinen Zusammenhang vorstellen.

Ja der Arzt findet nichts, und ich habe diese Beschwerden nicht nur im Sitzen sondern auch im Stehen. Und eigentlich sitze ich ganz normal Popo hinten an der Lehne und Rücken grade. Aber ich habe so einen komischen Stuhl der nach innen geht. Meine Eltern sagen, der würde der Wirbelsäule dienen.

0

Was möchtest Du wissen?