Können bezahlte Therapeuten wirklich aufrichtige Freunde, offene Gesprächspartner

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

naja nich jeder hat einen aufrichtigen freund, einen offenen gesprächspartner oda einen lebenspartner... wo willst du diese weisen gesprächspartner und auch noch welche mit aufrichtigerr anteilnahme hernehmen?

ein therapeut soll auf gar keinen fall (fehlende) soziale kontakte ersetzen, sondern viel mehr als ein neutraler, kritischer beobachter wirken. das problem bei normalen zwischenmenschlichen kontakten ist, dass jeder mensch einen gewissen geltungsdrang hat und sich seinem mitmenschen in gleichem maße versucht mitzuteilen, wie dieser es bei ihm tut, d.h. probleme werden durch erfahrungsaustausch bewältigt, was natürlich in vielen fällen sehr hilfreich sein kann. der therapeut hingegen konzentriert sich ganz alleine auf dich, stellt in frage etc., ohne dass er dich unterbricht, was manche menschen einfach brauchen und hilft dabei sich besser zu verstehen und mit sich umzugehen (zumindest ist das das ziel einer therapie)

der therapeut soll im gegensatz zu den mitmenschen der selbstreflexion dienlich sein und nicht einen sozialen kontakt darstellen, wo stets ein gleichgewicht von geben und nehmen herrschen sollte (da der therapeut genau genommen nur gibt).

ist schon eine generelle frage.. es gibt therapeuten die eine "normale" und dann welche die einen systemischen beratungsstil bevorzugen. der systemeische gibt dem therapeuten oder berater vor, JEDE persönliche meinung auszublenden. da darf also keine freundschaft oder ähnliches entstehen

Ab wann zum Psychiater? Depression Borderline Esstörung und Selbstverletzung

Moin,

Ich bin 15 Jahre alt, und bin ziemlich der Meinung, dass es mir Psychisch nicht ganz gut geht. Ich weiß, dass sowas nicht seriös ist, aber ich habe viele Online Test zum Thema Depression, Borderline, und Phobien gemacht. Überall war das Ergebnis trotz verschiedener Fragen dass selbe: Dass ich einen Psychiater dringend aufsuchen sollte. Ihr denkt jetzt vielleicht dass ich ein stink normaler Teenager bin, der wegen der '' Groooßen Liebe '' einen auf Emo tut, aber es ist nicht so. Ich möchte nicht zu viel preisgeben, aber meine Eltern kümmern sich nicht um mich, ich werde '' gemobbt '' und mein Freundeskreis besteht aus einer Person die gut ohne mich leben könnte. Ich bin halt total einsam. Ich habe mich seit ca. 4 Wochen nicht mehr Selbstverletzt aber der Druck wird immer mehr und bald werde ich warscheinlich es nicht mehr aushalten können und wieder anfangen. Um nochmal auf die Tests zurück zu kommen, da waren auch Symptome verschiedener Phobien, mit denen ich mich identifizieren konnte, genau wie bei den Symptomen einer Depression und Borderline. Ich denke 1/16 der Symptome haben nicht gepasst, der Rest schon. Ich weiß nicht ob es normal ist, sich so zu fühlen oder ob es wirklich in die Richtung einer Psychischen Krankheit geht. Ich möchte mich nur nicht bei der Jugendpsychatrie blamieren, wenn sich herausstellt dass ich total gesund bin. Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich eine Ess Störung habe. Ich bin 1,70 und wiege 45kg. Normaler weise esse ich schon recht wenig weil ich satt bin, aber es wird immer weniger dass ich schaffe zu essen, ich bin appetitlos und mir wird schlecht. Ich fühl mich nicht zu dick, nur habe ich keinen Appetit.

Ich bin wirklich hilflos ob ich da hingehen soll oder ob es nicht nötig ist. Ich möchte mich wirklich auf keinen Fall unnötig blamieren. Ich möchte auch nicht meinen Eltern sagen, dass ich mich Selbst verletze und dass sie mir keine Aufmerksamkeit schenken, da sie es mal wieder abstreiten werden.. Was sollte ich tun? Bitte nur wirklich ernst gemeinte Ratschläge, oder Eigene Erfahrungen..

Danke.

...zur Frage

Sind hier Anno-2070-Multiplayer-Spieler?

Hey Leute. Ich suche Leute, mit denen ich Anno 2070 spielen kann.Alter und Skill ist egal Ich bin 17 und Mittelgut Ich persönlich finde es sehr traurig, dass wirklich gute Spiele, wie Anno 2070 langsam sterben und stattdessen alle nurnoch Müll wie COD spielen. Wir könnten uns zu regelmäßigen Spielzeiten treffen und evtl eine kleine private Anno-Community werden

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch hier oder schreibt mich an auf bwsoldier594@gmail.com. Ich adde euch dann(Oder ihr könnt euren Namen hier lassen)

...zur Frage

Ist es verboten den Namen Hitler auszuschreiben?

Ich schreibe grade meine Seminararbeit über Kirchen im Dritten Reich und da bin ich natürlich über einige Texte gestoßen in denen etwas mit Hitler steht. Nun ist es so, dass sehr viele Leute den Namen Hitler nicht ausschreiben sondern stattdessen H., H***tler oder auch Du-weißt-schon-wer schreiben.

Ist es denn wirklich verboten den Namen auszuschreiben? Ich denke zwar nicht, aber da das so viele gemacht haben, verwundert es mich schon arg!

...zur Frage

Physikstudium abbrechen? Psychiater suchen, was tun?

Ich bin jetzt gerade mal in der dritten Woche des ersten Semesters im Physikstudium, psychisch aber schon ziemlich fertig. Wurde ständig krank und nehme jetzt Nahrungsergänzungsmittel, bringe die Übungen alleine nicht zu stande. Zwar bin ich ein eher kreativer Mensch, aber ich hatte immer recht gute Noten in der Schule, deshalb hatte ich nicht mit solchen wahnsinnigen Schwierigkeiten gerechnet, meinen Kommilitonen fallen die Aufgaben scheinbar um einiges leichter. Ich liege jeden Morgen erstmal im Bett und kann physisch nicht aufstehen wenn ich dran denke wie viel ich noch machen muss und am Abend weine ich mich in den Schlaf. Ich weiß nicht ob es daran liegt dass das Studium nicht das richtige für mich ist und mich als zu dumme Person überfordert oder ob es eher an meiner psychischen Verfassung liegt. Ich habe mir halt außer Physik kein Studium gefunden dem gegenüber ich so positiv eingestellt bin. Zusätzlichen Druck macht noch dass meine Eltern finanziell nicht gut dastehen und ich wirklich stark von Familienbeihilfe etc abhängig bin, das heißt es wäre schlimm wenn ich sie durch den Wechsel verlieren würde. Im Endeffekt könnte ich dann gar nicht mehr studieren.

...zur Frage

Wer hat eine Beziehung zu einem Inder?

Hallo,

ich bin seit 2 Monaten mit einem Inder zusammen. Er kam für sein Studium vor eineinhalb Jahren nach Deutschland und wir haben uns kennen und liebe gelernt. Ich habe noch nie so eine starke Zuneigung und aufrichtige Liebe von Seiten eines Mannes gespürt. Mein Freund meint immer, es sei von nun an meine Entscheidung, ob wir zusammenbleiben. Er würde mich nie verlassen. Es klingt vielleicht naiv meinerseits, das zu glauben, aber ich bin mir wirklich sicher, dass er das ehrlich meint. Ich habe es noch nie erlebt, dass mir ein Mann mit derartiger Sicherheit und Entschlossenheit sagt, was er für mich empfindet und dass er seine Entscheidung getroffen hat. Ich fühle mich wirklich unglaublich geliebt, so wie ich es mit Europäerin noch nie erlebt habe.

Ein guter Freund von ihm hat mir mal gesagt: wenn ein Inder dich liebt, dann kann es aufrichtiger nicht sein und ist für immer.

Meine Familie hat ihn bereits kennengelernt und mag ihn sehr. Ich würde nächstes Jahr gerne mit ihm nach Indien zur Hochzeit seines Cousins kommen...jedoch hat er mich bis jetzt vor seiner Familie verheimlicht, weil er meint, dass er zuerst seinen Master fertigmachen und fix im Leben stehen und Geld verdienen muss, um ihnen von mir erzählen zu können. Ich hatte die Befürchtung, dass seine Familie etwas gegen unsere Beziehung haben könnte, da er ja später auch traditionell mit einer Inderin verheiratet werden soll. Ich kann nicht ganz verstehen, warum er gegenüber seiner Familie so ein Geheimnis um die Beziehung macht, wo er doch meint, dass er eine sehr moderne und aufgeschlossene Familie hat, die seine Entscheidung auf jeden Fall akzeptieren würde.

Also warte ich noch etwas ungeduldig auf den Moment, wo er ihnen endlich Bescheid gibt. Irgendwie schlummert in mir auch die Angst, dass er plötzlich verheiratet werden soll, ohne gefragt zu werden.

Trotz diverser Mentalitätsunterschiede und vieler witziger Situationen, in denen wir kleine Kulturschocks miteinander erleben, liebe ich diesen Mann und möchte ihn eines Tages heiraten.

Hat jemand Erfahrung mit Indern und deren Verhalten in Beziehungen mit Europäerinnen? Welche Mentalitätsunterschiede machen sich in euren Beziehungen besonders bemerkbar?

Danke schonmal für eure Antworten!

Liebe Grüße

Christina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?