Können bestimmte Rassen nicht miteinander gekreuzt werden?

3 Antworten

Genetisch ist es möglich, dass Bernhardiner und Chihuahua fruchtbare Nachkommen zeugen, anatomisch wird der Geschlechtsakt allerdings schwierig. Wenn man sich die Mühe machen würde, eine künstliche Befruchtung durchzuführen und die Bernhardinerdame die Welpen austrägt, dürfte das möglich sein.

Die meisten Menschen sehen sogar Hund und Wolf als verschiedene Tierart an. Aber selbst hier ist eine Verpaarung möglich, obwohl selbst Verhaltensweisen sehr ander sind. Die Verwandschaft lässt sich auch noch im lateinischen Artnamen erkennen: Wolf = Canis lupus , Hund = Canis Lupus familiaris

Innerhalb einer Art kann man theoretisch alle Rassen kreuzen. Aber es gibt manchmal anatomisch(...) Barrieren. Ein Dackel kann man sehr schlecht mit einem Schäferhund kreuzen, wegen dem Größenunterschied.

Ein Freund von mir hatte aber gerade einen solchen Mischling. Eltern: Schäferhündin & Dackelrüde, herauskam Charlie, der aussah wie ein tiefergelegter Schäferhund mit Schlappohren.

0
@chog77

Haha das sieht bestimmt lustig aus. Naja dann können sich wohl wirklich alle Rassen einer Art auch in der freien Natur fortpflanzen. Aber vllt kommt das ja seltener vor. LG;)

0

Wir sind genau genommen nur eine affenart und keiner kann es mit einem machen da unsere dns sich eben zu stark unterscheidet

Das ist der Unterschied zwischen Art und Rasse. Verschiedene Tierrassen kann man miteinander kreuzen , bei verschiedenen Arten ist der genetische Unterschied so groß, dass eine Kreuzung nicht möglich ist.

0

Was möchtest Du wissen?