Können bestimmte Personen bei anderen leichter anstecken?

4 Antworten

Ich stecke mich auch oft bei meiner Schwester an und sonst eigentlich nirgends.

Ich vertrete ja die Theorie, dass Viren und Bakterien sich an ihren Wirtskörper anpassen und dann leichter nahe Verwandte (mit sehr ähnlichen Genen) infizieren können.

Das macht irgendwie Sinn. Wirklich er wird ja immer bei den beiden krank (starkes Fieber!) und nie wenn er mit anderen in Berührung kommt. Selbst wenn die krank sind.

0

Scheint so, dass die Kinder nie ganz auskuriert werden und man die Hygiene vernachlässigt.

Dauerkranke Kinder gehören zum Arzt.

Wenn Kinder draussen zusammen spielen stecken sie sich weit weniger an, als in geschlossenen Räumen.

Wenn Kinder lernen richtig Hände zu waschen ist schon viel gewonnen.

Da du jetzt schwanger bist, würde ich den Kontakt mit den ewig kranken Kindern meiden.

Danke, da werde ich in Zukunft drauf achten. In 2 Wochen ist wieder ein Familientreffen, mal sehen wie ich mich da rausreden. Wenn mein Mann da auf jedenfall hin will (seine Seite der Familie), muss er sich danach Kindkrank schreiben lassen. Schwanger und krank und dann noch krankes Kleinkind und dann die Woche komplett alleine zu Hause geht einfach nicht.

0
@trendshockde

Da solltet ihr auf jeden Fall vernünftig sein.

man kann durchaus ansprechen, dass man im Moment keine kranken Kinder gebrauchen kann und deshalb nicht kommt.

Auch frisch geborene Babies stecken sich schnell an Familienfremden keinem an, selbst wenn man stillt. Das ist alles andere als gut.

0

Noch keine Erfahrung, meiner ist 1 Jahr 5 Monate alt und wird in 4 Monaten in die Kita gehen. Ich habe mir aber sagen lassen dass sie dann wirklich alle paar Wochen krank werden.
Beim Einkaufen oder im Wartezimmer kommen sie doch nicht so intensiv zusammen wie mit einem Besuch, also ja es ist völlig normal und hat nichts damit zu tun dass er sich bei denen eher anstecken würde als bei anderen Kindern. Eher damit dass die anderen in der Kita sind. So können sie auch Krankheiten übertragen die bei ihnen selbst gar nicht mehr so ausbrechen.

Wie oben beschrieben treffen wir uns gelegentlich (alle 2 Wochen) mit Kindern aus meinem Freundeskreis. Die sitzen ja dann genauso zusammen und spielen. Auch mit kranken Kindern im Wartezimmer, da passiert auch nichts. Da holt er sich halt nie was. Bloß wenn er seine Familie, alle zwei monatelang mal sieht, geht es rund. 

0

Dann sieht er die halt länger oder die anderen sind grad nicht so ansteckend krank, auf jeden Fall liegt es nicht an der Person sondern am Virus/Bakterium. Du kannst es quasi unter "shit happens" verbuchen.

0

kann mein kind behindert werden (cousin+cousine)?

hallo erstmal:)...ich hab NUR eine frage....

wäre ich BEISPIELSWEISE mit meine cousin verheiratet....und wir würden ein kind wollen, würde mein kind dann behindert werden.????.OBWOHL unsere familie keine krankheiten hat??? würde mich mal interssieren:)

...zur Frage

Stiefvater oder nicht?

Wenn meine Mutter einen Mann heiratet, der nicht mein Vater ist und ich unter 18 Jahre bin, wird er mein Stiefvater. Wie ist es aber, wenn sie heiraten und ich schon mein 18. Lebensjahr vollendet habe?

Danke

...zur Frage

Was ist das Kind von Tochter und Vater, die geheiratet haben für die den Bruder?

Wenn ein Mann und eine Frau verheiratet sind, eine Tochter und einen Sohn kriegen und die Frau den Mann verlässt, dann heiratet der Mann die Tochter und zeugt mit ihr ein neues Kind. Was ist das neue Kind dann für den Bruder? Ist der Vater dann gleichzeitig der Vater und Großvater des Kindes und ist die Tochter gleichzeitig die Mutter und die Schwester für dieses Kind? Bitte beantworten Sie meine Frage.

...zur Frage

Wieso ist man überrascht, wenn man erfährt, das man Papa wird oder Schwanger ist?

Wenn man bewusst ungeschützten Geschlechtsverkehr hat, ist es normal, das man sofort ein Kind zeugt bzw. Schwanger wird, deswegen ist es für die werdenden Eltern eigentlich keine Überraschung mehr, das man ein Kind erwartet.

Als Verwandter kann man ruhig überrascht sein, das man Onkel, Tante, Oma oder Opa wird, weil man das erst nicht mitkriegt, das sie ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten.

...zur Frage

Was haltet ihr von großen Kindern im Kinderwagen?

Hallo

Zum Anlass meiner Frage :

Ich sehe immer wieder Eltern die ihre großen Kinder (5 - 6) Jahre noch im Kinderwagen rumschieben. Man könnte jetzt sagen dass die Kinder vielleicht nicht gut laufen können oder eine Krankheit haben. In einem speziellen Fall (5 Jahre) aber weiß ich dass das Kind völlig gesund ist und super laufen kann da ich den Jungen gut kenne. Nun frag ich mich was bewegt Mütter dazu ihre Kinder in dem Alter noch in Kinderwagen zur Kita zu fahren. Das ist nicht mal ein unruhiges Kind. Der Junge ist eher ruhig und läuft an der Hand super, sogar ohne Hand. Wenn ich mir vorstelle dass diese Kinder in der Kita den ganzen Tag keinen Wagen brauchen, raumflitzen und sogar Wanderungen ohne Probleme durchstehen. Nochmal, ich rede von den Kindern die keine Bewegungseinschränkungen haben.

Was denkt ihr dazu?

...zur Frage

Cousin & Cousine? Inzest?

Wenn Cousin & Cousine zusammen sind, ist das dann auch Inzest ? Danke schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?