Können bei Schnupfen die Ohren verstopft sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Ohren sind praktisch mit den Nebenhöhlen verbunden... Da kann es gut vorkommen, dass sie bei einer Erkältung oder verstopften Nase auch zu sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist mir auch letztens passiert. Einfach abwarten oder zum Arzt Antibiotikum verschreiben lassen. Gute Besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So fängt bei mir eine Mittelohrentzündung an! Mir helfen da Otowoven (rezeptfrei aus der Apotheke)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt Möglicherweise an deinen Kopf bzw. Gehirn,denn du solltest Wissen das das Gehirn wie ein Reaktor arbeitet erkennst auch daran das Ohrenschmalz produziert wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?