Können achselhaare fettig werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast dort Lympfdrüsen,die Schweiß absondern.Dadurch kommt es schnell mal zu Geruch,wenn man sich nicht unter den Armen wäscht.Sie sind dann nicht fettig,sondern schweißnaß.

Danke für das Sternchen.Um dein Problem zu beseitigen,solltest du dir die Achseln rasieren und jeden Tag nach dem Waschen Achselspray von "Hydrofugal" verwenden.Das hilft,denn es gibt manche Leute,die unter vermehrte Schweißabsonderung leiden und das kann unter anderem sehr unangenehm sein.LG

0

Da überall am Körper Drüsen sind, denke ich schon, dass das müffelnde unter ungewaschenen Armen eine bakteriell verseuchte Fettschicht sein kann...

Was möchtest Du wissen?