Können zwei Schwule auf Kondome beim Sex verzichten, ohne sexuell übertragbare Krankheiten fürchten zu müssen?

8 Antworten

Naja, wenn es eh ausgeschlossen ist, dass einer der beiden was hat, braucht man ja in der Sache keine Bedenken haben..

Andererseits denke ich, ist es nicht so angenehm , wenn man sich gegenseitig etwas in den Hintern schiebt und dabei kein Kondom drüber zieht... Egal ob bei Männern oder bei Frauen !

Wenn keiner was hat, dann ist es auch schwer etwas zu übertragen, aber ganz sicher sein kann man sich nie und von daher sollte man zur Sicherheit eigentlich immer auf ein Kondom zurückgreifen!

Wenn keiner eine Krankheit hat, dann kann auch nichts übertragen werden, ganz einfach.

Was glaubst du wie viele Teenager an sich rumfummeln und nicht passiert ?

Was möchtest Du wissen?