Können 2 menschen für dasselbe konzert die gleichen sitzplätze an 2 unterschiedlichen ticket verkauf platformen kaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du die Tickets bei Ticketmaster gekauft hast und sie bei Eventim grau sind, muss das nicht heißen, dass die Tickets bei Eventim verkauft wurden, es kann eben auch sein, dass dort z. B. der komplette Block nie freigeschaltet wurde, sodass dieser nur bei Ticketmaster zu buchen ist. Das ist gängige Praxis. 

(Du kannst dir zum Beispiel so ein Arena-Konzert mal im Saalplan der Ticketsysteme anschauen, direkt nachdem es in den Vorverkauf gegangen ist und da wirst du sehr deutlich sehen, dass manche Blöcke in dem einen System buchbar sind, die im anderen quasi nicht mal existieren ;) )

Ich hoffe, ich konnte helfen!

mbwmuc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Reservierungen machen einen Lock in der Datenbank auf den Sitzplatz, und dann kann den Sitz niemand mehr nehmen, bis er wieder freigegeben wird, weil du z. B. zu lange brauchst um die Reservation abzuschliessen oder weil du was anderes wählst. in alllen anderen fällen bleibt der sitzplatz für dich reserviert und niemand kann ihn dir nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sich überhaupt um ein "bestuhltes Konzert" handelt, dann steht auf den Karten entweder "freie Platzwahl" oder eine konkrete Platznummer.

Bei "freie Platzwahl" kann sich jeder setzen wo er will. Du hast keinen Anspruch auf einen bestimmten Platz.

Bei festen Platznummern ist jede Platznummer natürlich nur ein mal vergeben.Die Tickets werden vorher auf die verschiedenen Vorverkaufsstellen verteilt. Da kann es keine Überschneidung geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lavre1
10.08.2016, 11:26

oder mit einem Lock verfahren von der db verschlossen wenn sie reserviert wurden

0
Kommentar von janniclasbendaa
10.08.2016, 11:27

ok das konzert ist inköln in der lanxess arena un da sind die plätze nummeriert. 

0

Was möchtest Du wissen?