Können 13-14jährigte alleine ins Phantasialand gehen?

7 Antworten

Im Freizeitpark können sich vernünftige KInder in dem Alter durch aus alleine bewegen. An den Fahrgeschäften ist ja Personal, die schauen schon drauf, dass alles nach den Regeln abläuft.

Nur wie kommen sie hin? Das wäre das was mir mehr Bauchschmerzen machen würde.

Kann man durchaus. Aber ich würde lieber mit gehen. Da hat man doch ein Besseres Gefühl. In dem Alter hat man es vielleicht nicht so gerne wenn jemand Älteres mit kommt. Aber Sicherheit geht vor. :)

Ich wünsche euch viel Spaß. :)

Es liegt ganz dran. Ich (16) war auch schon öfters alleine in Parks oder bin mit Freundinnen alleine gelaufen. Alledings ist meiner Meinung nach das Phantasialand sehr verwirrend gebaut, so das man sich schnell "verlaufen" kann. Aber dann gibt es Mitarbeiter die einem weiterhelfen.

Ich war am Anfang immer allein im Movie Park. den kannte ich auswendig und wir haben immer einen Treffpunkt und eine Uhrzeit mit meiner Mutter ausgemacht und uns dann getroffen.

Vielleicht kannst du ja mit in den Park gehen, aber sie alleine laufen lassen (wenn er vorher noch nie alleine in einem Park war). So hast du noch ein bisschen Aufsicht aber soi müssen nicht mit Mutti laufen ;-)

Liegt aber auch ganz am Wesen und Charakter und der reife der Kinder. Manche sollte man noch nicht alleine laufen lassen und andere sind schon "erwachsen" genug, um alleine klarzu kommen.

Was möchtest Du wissen?