Können Schwule von Lesben erregt werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist ja mal eine sehr hypothetische Frage.

Das ist in etwa so, als ob ich dich fragen würde, ob es dich als Heterosexueller dich erregen würde, wenn du in einer Tierdoku zwei Schildkröten bei der Paarung zusiehst. Okay - das ist jetzt politisch nicht korrekt und ist auf keinen Fall beleidigend gegenüber Frauen gemeint - es ist nur wirklich so, dass es bei ponos nun eben um optische Reize geht, die die Erregung auslösen, und da ist bei einem Lesbenpono eben einfach mal gar nichts vorhanden, da kann ich mir auch Tierdokus anschauen - die sind sogar noch spannender, finde ich (als Schwuler).

Das einzig "erregende" an der Geschichte ist in dem Moment, dass man eben zwei menschliche Wesen dabei sieht, wie sie erregt sind, und je nachdem wie empathisch man veranlagt ist, kommt dann vielleicht schon das Verlangen nach Zweisamkeit auf, aber definitiv keine Erregung wie du es meinst. 

Um deine zweite Frage zu beantworten: Wie lange brauchst du zu kommen, wenn gerade eine Tierdoku läuft?


P.S.: der Vergleich Tierdoku - Lesbenpono dient NUR dazu zu verdeutlichen, wie wenig erregend das für einen Schwulen ist und soll keineswegs beleidigend oder abwertend gegenüber Lesben sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baba199
19.01.2016, 15:23

Hay danke für die Antwort :) war es bei dir schon immer so dass dich Frauen nicht erregt haben (in filmchen zb) oder ist es so gewesen das frauen im laufe der zeit immer unattraktiver wurden für dich?

0

Nein - Schwule werden vom Anblick nackter Frauen nicht erregt. Die meisten könnten mit einer Frau mangels Erektion auch gar keinen GV haben. Sie stehen nun mal nur auf Männer. Die Frau als sexuelles Lustobjekt ist für sie nicht relevant. Ein Schwuler würde sich freiwillig auch keinen Lesebenporno ansehen - wozu auch? Ich glaube, er könnte gar nicht kommen dabei. Damit würde er auch gar keine Zeit verlieren - er hat Anderes im Blickfeld...Was du beschreibst, könnte allenfalls auf einen Bisexuellen zutreffen. Aber die sind auch nicht zu beneiden - sitzen zwischen den Stühlen und die, die sich mit ihnen einlassen, müssen schon sehr "geeignet" dafür sein, um mit ihnen halbwegs glücklich zu werden, falls eine tiefere Beziehung überhaupt möglich ist mit jemandem, der sich nie ganz für einen anderen Menschen entscheiden kann. Aber warum möchtest du das eigentlich wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baba199
17.01.2016, 02:04

Weil ich von 'schwulen' gehört habe die gerne sex mit ner frau haben wollen

0

die sexualität beinhaltet eigentlich das Spektrum der für einen erregenden Reize, Homosexuelle nehmen Frauen so wahr, wie heterosexuelle Männer nackte Männer in der Schwimmbadumkleide wahrnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baba199
17.01.2016, 01:46

Also können die nicht erregt werden und bestimmte vorlieben entwickeln?

0

Lesbenpornos?

Nö. Sowas würde ich mir nicht ansehen. Wozu auch? Hat ja keine Männer drin!

Schwule stehen nunmal auf Männer und nicht auf Frauen - darum sind sie ja schwul... ;-) 

Aber ich wehre mich gegen die Behauptung, alle Schwule würden Frauen eklig finden. Dem ist nicht so. Ich finde sie nicht eklig, sie erregen mich einfach nicht.

Und das heißt auch, dass ich mir keinen runterholen könnte mit einem Lesbenporno. Außer, ich stelle den Ton ab und mache die Augen zu...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich als Frau nackt neben meinem schwulen Freund stehe regt sich bei ihm nichts. Für schwule ist eine Frau, vor allem beim Sex etwas ekliges. Kommt bisschen drauf an, wenn eine Frau mit einem Mann Sex hat kann es evlt sein, aber nur wenn die Frau verdeckt ist und der Mann gefällt. Lesbensex ist für schwule ungefähr so erotisch wie für alle die eigenen Eltern in Aktion.

Alles andere sind keine schwule sondern bisexuelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Baba199
17.01.2016, 02:16

Und was ist wenn schwule selbstbefriedigung auf ein lesben p0rno machen?

0

Weshalb heißt die Neigung - schwul? Weißt Du Schwul sein bedeutet das Mann sich nur von Mann erregen kann und nicht von Frauen. Nur weil es dann auch eine Neigung ist wo man auf das gleiche Geschlecht steht heißt es nicht das man sich deswegen erregen kann! Genauso wie es zB mich als Lesbe so was von nichts erregt wenn ich Männer voegeln sehe. Ist nun mal so!

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?