Königspython - Nahrung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schlangen fressen nager.. das ist halt so. Damit muss man sich abfinden. Im fall vom Königspython sind mäuse aber gar nicht geeignet. Königspythons sollten so früh wie möglich an ratten gewöhnt werden. diese haben mehr nährwerte und sollen ausschließlich als futter für adulte königspythons dienen. wenn du dem baby python mäuse gibst, kann es gut sein dass er später nichts anderes mehr nehmen will. Dann musst du deiner adulten schlange 5-7 mäuse pro woche geben.. statt einer großen ratte. Daher bitte so früh wie möglich mit ratten beginnen. Die gibt es ja auch als baby in mäusegröße.

Du kannst auch Ratten nehmen. Ob Frost oder Lebend ist für die Schlange nicht ganz so wichtig. Obwohl Frostfutter deutlich mehr vorteile hat.

Was möchtest Du wissen?