Köln Umsteigen am Hbf von Regionalbahn zu Regionalbahn?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Kölner Hauptbahnhof hat insgesamt 11 Gleise, 9 für die Fernbahn, 2 für die S-Bahn. Diese sind so lang, dass auch oft mehrere Züge mit unterschiedlichem Ziel hintereinander an einem Bahnsteig stehen können, sodass man auch am gleichen Bahnsteig umsteigen kann. Darum sind in großen Bahnhöfen die Bahnsteige in Abschnitte unterteilt, die mit Schildern aud dem Bahnsteig angezeigt werden und von vorn nach hinten mi A, B, C, D, E usw bezeichnet sind.

Du kommst also auf dem äußeren Bahnsteig an, der nur Gleis 1 bedient. Das A, B, C ist für dich eigentlich unwichtig, da du erst mal mit Treppe oder Rolltreppe von deinem Bahnsteig in die Halle runter musst, und dann 2 Aufgänge weiter zum 3. Bahnsteig, der die Gleise 4 und 5 bedient wechseln.

Jedes Gleis ist in mehrere Abschnitte eingeteilt - Dein Zug hält auf Gleis 1 in Abschnitt A-C (liegt ziemlich weit vorne) und Du musst zum Gleis 4  - fertig

A-C sind die Abschnitte, in denen die Waggons halten.
Aussteigen, Treppe runter und an Gleis 4 die Treppe wieder rauf. Schon geht es weiter.

Was möchtest Du wissen?