Kodak ESP C110 AiO-Drucker. Ich habe beide Patronen gewechselt. Bunt drucken funktioniert, Schwarz nicht. Kann jemand helfen?

1 Antwort

Könnt ihr mir helfen was das gelbe heißt ? Habe die Einleitung verloren aber seit dem dieses gelbe da ist geht das nicht ? Es ist eine canonmg2550

Schnell wie möglich eine Antwort bitte  - (Kodak, Druckerproblem)

Drucker funktioniert nicht mehr nach Patronenwechsel?

Habe beim Epson 2630 neue Patronen eingesetzt. Drucken geht nicht. es heisst KW eingeben?

...zur Frage

Kodak Sofort Drucker - Fotos scannen und drucken?

Kann man an einem Kodak Sofort Drucker Fotos einscannen und dann drucken ?

...zur Frage

Macbook und Kodak-Treiber auf OS X 10.10.xx?

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Drucker( Kodak esp 3250). Ich kann von meinem Macbook Pro aus nichts mehr drucken. Ich finde leider die Treiber für os x 10.10.xx des Druckers nicht. Kennt jemand eine Lösung oder weiß, ob es die Treiber gibt ?

vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Drucker funktioniert nur mit bunt UND schwarz?

Kann es sein, dass ein Drucker nur dann druckt/kopiert wenn bunte und schwarze Patronen drin sind? Ich möchte eigentlich nur schwarz drucken und habe auch eine neue schwarze Patrone reingelegt, jedoch ist die bunte leer. Müssen beide voll sein damit ich drucken kann oder woran könnte es sonst liegen? (Habe einen HP Deskjet F2180)

...zur Frage

Wieso Funktioniert mein Drucker nicht Samsung?

Hallo Leute , ich habe einen Samsung Drucker und jetzt will ich etwas Drucken , aber es meint die ganze Zeit , dass wir keine Patronen mehr haben , obwohl ich die Patronen vor ca. 1 Monat gewechselt habe und getestet habe . Es funktionierte . Wieso aber nicht jetzt ?

...zur Frage

Mein Drucker spinnt: Fehlermeldung Druckerpatronenproblem - Hilfe - was kann ich tun?

Hallo Ihr Lieben, ich habe einen Drucker "HP Officejet J4580 (oder 4500, das eine steht auf dem Drucker, das andere am PC) All in One". Jetzt kommt da eine Fehlermeldung "> Druckerpatronenproblem: (Schwarz). Informationen zur Fehlerbehebung finden Sie im Gerätehandbuch." Und es blinkt das !Ausrufezeichen in rot. Seit dem kann ich nicht mehr drucken (und auch nicht mehr kopieren). Hilfe!! Egal welche Taste ich auf dem Drucker drücke, nichts geht mehr. Auch schon Drucker ein und ausgeschaltet - nichts tut sich, Fehlermeldung bleibt. Die Patronen sind beide (bunt und schwarz) neu bzw voll. Ich habe die von Catrige World. Dort habe ich mich schon beschwert, aber die Frau sagt, an den Patronen liegt es nicht. Sie meinte ich könne ihr den Drucker da lassen und Sie reinigt den Druckknopf. Da mir das zu teuer war, habe ich es nicht machen lassen. Ein Bekannter meinte, der HP hat keinen Druckknopf, sondern der ist direkt in den Patronen oder so ähnlich. Keine Ahnung. Ich habe eine Testseite gedruckt, dann ging es plötzlich wieder. Jetzt ist die Fehlermeldung wieder da, Wer kann mir bitte helfen???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?