Kocht Wasser schneller bei einem warmen oder kaltem raum?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das zu kochende Wasser nicht direkt aus der Leitung kommt, sondern durch die Raumluft schon etwas vorgewärmt ist, dann wird es natürlich bei höherer Lufttemperatur auch etwas schneller die Siedetemperatur erreichen.

Mit Raum meinst du die Küche? Wenn es dir nicht auf paar Picosekunden ankommt, ist das ziemlich egal. Meinst du mit Raum den Topf/Kocher (so würdest du es vermutlich physikalisch ausdrücken), sollte der wohl warm sein, sonst bringst du es nicht zu Kochen ;)

wenn es warm ist, hat das wasser eine höherre ausgangstemperatur, kann also schneller den siedepunkt erreichen

Was möchtest Du wissen?