Kochfeld anschließen

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wenn du dich mit Wechsel- und Starkstrom nicht auskennst, würde ich absolut die Finger davon lassen. Starkstrom ist tödlich!! Für den Anschluss müssen bestimmte Strombrücken geschlossen werden. Das soll besser der Fachmann machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Starkstromanschlüsse dürfen nur von einem Elektro Fachbetrieb ausgeführt werden . Bei einem Schadensfall gibt es sonst nichts von der Versicherung . Ein " gemurkster Stromanschluß kann sehr schnell zu einem größeren Problem werden .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zwischen L1,2,3Brücken mit Kabeln setzen und an das schwarze Kabel anschliesen,Blau auf N gelb grün auf PE! Wenn du den Herd und die Platten voll aufdrehst kann die Sicherung raus fliegen!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur durch Elektriker. Ist letztendlich billiger und sicherer. Keine Versicherung zahlt im Schadensfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was Elektrik ist, lieber den Fachmann machen lassen. Allein schon aus Versicherungstechnischen Gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich mit der Bedienungsanleitung auseinandersetzen. Du wirst einen Starkstromanschluss gehabt haben und jetzt konventionell, also muss es die Möglichkeit geben am Gerät zu "brücken" !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darf nur ein Elektriker machen. Wenn es schief geht oder was knallt zahlt das keine Versicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... das wird in dem Gerät (Elektroherd) mit sog. "Brücken" gemacht, aber

bitte nur von einem Elektriker erledigen lassen - "LEBENSGEFAHR" !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,ein Elektrofen hat kein Starkstrom sonder einmal für den Herd und einmal für den Backofen.Las es von einem Elektriker machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst Du einen Herd, dann musst Du an der Rückseite aufmachen und die Brücken nach Plan umschrauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elektriker anrufen, der kommt vorbei und macht das dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da solltest du lieber einen Experten ranlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du weisst,dass es sich bei einem herd um starkstrom handelt??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arschkrampe2009
22.06.2010, 12:55

Ach, Starkstrom, soso ... ist der anders als der Strom an der Glühbirne?

0

Was möchtest Du wissen?