Kochen mit dem Druckkochtopf

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die angegebenen Zeiten auf der Tabelle, sind Richtzeiten, da muss man selber variieren, ob mal Längere oder Kürzere Garzeiten, das sind die Durchschnittswerte, gerade bei Kartoffeln kann die Garzeit ganz schön variieren, eben bei Grossen, etwas länger,ca 2-4 min. bei Kleineren, genauso !viel weniger! G.Elizza

Durch den Druck, der sich im Kochtopf bildet, wird vieles ausgeglichen. Kleine Kartoffeln sind natürlich trotzdem schneller fertig.

Mit der Zeit bekommst Du ein Gefühl dafür, wie weit Du von den Kochzeiten abweichen mußt. Es hängt auch mit dem Herd und mit dem jeweiligen Alter der Dichtungen im Schnellkochtopf ab!

Gestern habe ich es dann einfach ein wenig nach der alten Methode gemacht, den Topf nach der angegebenen Zeit geöffnet, gekuckt, wie weit die Kartoffeln sind, dann einfach noch mal Wasser dazu gegeben und weiter kochen lassen. Macht man das denn so oder gibts da noch nen Trick?

0

Die Kochzeiten auf deiner Tabelle sind nur Durchschnittswerte. Es ist doch logisch und klar, dass man kleine, junge Kartoffeln in einem Dampfkochtopf nicht so lange dämpfen muss. !!!????

ja, grundsätzlich ist das schon klar, allerdings könnte es ja tatsächlich sein, dass es aufgrund irgendwelcher Reaktionen doch anders ist und ich kenn mich mit Druckkochtöpfen leider überhaupt nicht aus. Fange damit gerade erst an. Habe bisher immer nur "normal" gekocht.Gestern habe ich es dann einfach ein wenig nach der alten Methode gemacht, den Druckkochtopf nach der angegebenen Zeit geöffnet, gekuckt, wie weit die Kartoffeln sind, dann einfach noch mal Wasser dazu gegeben und weiter kochen lassen. Macht man das denn so oder gibts da noch nen Trick wie man das bei einem Druckkochtopf macht?

0
@Orchidee30

@Orchidee30. Sowas kann ich bestens verstehen, weil ich und mein Freund verkochte Spargeln, festkochende Kartoffeln und Gemüse sehr lieben. Wir besitzen einen Duromatic-Schnellkochtof von Kuhn-Rikon. Wir lieben es sehr, frisches Gemüse als Rohkost oder Salat zu zu Essen. Dafür brauchen wir keinen Wok!!!! :-((((

0

Zieh 4 Minuten ab für kleine Kartoffeln

Was möchtest Du wissen?