Kochen im gewerbe in schimmelküche?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jetzt haltet mal die Bälle flach.

Gesundheitsamt ist dran wenn Seuchen drohen, z.B. Tuberkulose. Wenn es eine Profiküche ist ist die Gewerbeaufsicht zuständig. Wenn es keine Profiküche ist und einfach nur schmuddelig, mach die Leute die da kochen darauf aufmerksam, aber freundlich bitte. Und nicht mit Amt drohen, bitte.

Abgesehen davon, dass der Schimmel und Schmutz vielleicht nicht so schädlich ist wie manche glauben. Sollen die Leute hungern weil ein Amt die Küche zumacht?

Auf alle Fälle beim Gesundheitsamt melden.

Dafür ist das Veterinärsamt zuständig, die kommen kontrollieren.

Das Gesundheitsamt macht (leider) nur unzureichende "Gesundheitsschulungen.

Beim Gesundheitsamt !

Melde es Bitte

Mfg. Eritsch

Bin auch der Meinung dass man das dem Gesundheitsamt melden sollte. 

Auch wenn man sich vielleicht gut versteht, aber das geht auf keinen fall. 

Das ist krankheitsfördernd zum Quadrat. 

Was möchtest Du wissen?