kochen für 22 leute

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum ist eigentlich noch niemand auf den Klassiker: Spaghetti mit Tomatensauce gekommen? Das mag doch eigentlich jeder, auch Vegetarier. Und damit es noch gesünder wird würde ich so etwas wie eine Salatbar dazu machen mit einem klaren Dressing und einem auf Joghurtbasis.

Und wie wäre es mit einer Roten Grütze und Schokoladenpudding - wahlweise oder auch beide - mit Vanillesauce (die passt zu beidem) als Dessert.

Kocht ihr gemeinsam? Dann wäre diese Speisenfolge auch dazu geeignet alle zu beschäftigen.

Salzprinzessin 29.09.2012, 11:13

Danke für das Sternchen und ich hoffe, alles hat gut geklappt und ihr hattet Spaß und seid alle satt geworden!

0

Eintöpfe sind da sicher eine gute Wahl: Gulasch, Kartoffelgulasch, Szegediner Gulasch, Reisfleisch, Paella und eben auch Chili con Carne.

Wir haben früher in der Klasse total gern gegrillt - da nimmt jeder mit was er gerne isst, gibt auch keine Schwierigkeiten zwecks vegetarisch, vegan - etwaige Unverträglichkeiten oder gar Allergien. Und Saucen und Salat sowie Brot-Beialgen und Getränke teilt man unter allen auf.

Linsen-Gemüsesuppe mit selbstgebackenem Brot.

bienle123 23.08.2012, 20:42

... und danach sind 23 Leute am Entblähen!

0
Brugmansie 23.08.2012, 22:29
@bienle123

Wenn Du nach den Linsen (oder dazu) Kümmeltee anbietest - gibt es keine schlechte Luft.

0
Rheinflip 23.08.2012, 22:33
@Brugmansie

Man kan sich auch was anstellen...so schlimm ist das nicht mit Linsen.

0

Ich bin auch für Chili con Carne, schön feurig gewürzt, dazu Sauerrahm und selbstgemachte Guacamole und Brot/Tacos/Nachos etc.

Schau mal bei Chefkoch.de was ich immer toll finde üm gröpere Mengen hungriger Mäuler zu stopfen ist alle Arten Quiche.

Rindergulasch, selbstgemachte Spätzle und 'nen schönes Salat dazu.

Gemüsestrudel, Folienkartoffeln, Milchreis, Kaiserschmarrn, Chili con Carne :-)

Was möchtest Du wissen?