Knubbel/Pickel an der Schamlippe? Was kann das sein.?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

geh lieber fix zum arzt ... nicht dass es sowas wie ein verkapseltes bläschen ist (wie bei herpes) was dann irgendwann aufgeht und ausläuft .... also lieber zum arzt und finger weg!!

Eine plötzlich entstandene, schmerzlose Schwellung an der Vagina ist am ehesten eine Talgzyste, also eine keratinhaltige 'Blase'. In aller Regel harmlos und geht in ein paar Tagen wieder weg - wenn sich Zeichen einer Infektion (Schmerzen, Rötung) zeigen oder das Ding längere Zeit bleibt (mehr als eine Woche), würde ich aber mal den freundlichen Hausarzt oder Frauenarzt aufsuchen. Selber dran rumdrücken erhöht das Infektionsrisiko ...

Solche "Knubbel" bzw verstopfte Talgdrüsen hatte das auch lange und benutze seitdem dieses Dr. Severin intimpflegegel. Hat mir mein Artz empfohlen Hier der Link http://www.amazon.de/gp/product/B00GZ04ABY

Hat super geholfen und bringt frischen geruch für den ganzen tag (oder nacht;)) Fühle mich einfach wohler wenn mir jemand "näher" kommt und es da unten frisch riecht. Einmal hat mein (inzwischen) freund den kopf auf meinen schoß gelegt und ich war super angespannt, weil ich mir nicht sicher war, wie es gerade riecht.

Wenn gar nichts geht besuch den hautarzt !

Ferndiagnosen sind sehr schwer und nicht sehr ratsam! Auch wenn du es nicht magst aber du mußt leider wohl doch zum Frauenarzt! Sorry!

laß die finger davon,auch da gibt es mehr oder weniger große pickel

Warte doch noch ein paar tage pickel im gesicht sind ja auch nicht in 2 tagen wieder weg....

Was möchtest Du wissen?