Knubbel/knoten unter der Haut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst/solltest Dir einen Proktologen suchen.

Da die Diagnose noch nicht gestellt wurde, habe ich einen Bericht herausgesucht. Dieser Bericht enthält viele Möglichkeiten, die in Betracht kommen könnten.

Zitat: .... für Chirurgie, Gefäßchirurgie und Proktologie (Erkrankungen speziell des Analbereiches). Geht es um die Frage, ob es sich um Hämorrhoiden, eine Thrombose oder eine Fistel am Anusrand handelt ist der Proktologe gefragt ......

Gefunden und alles unter: http://www.ksv-hamburg.de/kloenschnack/archiv/einzelartikel/archiv/2007/februar/artikel/von-frauen-fuer-frauen-darmspiegelung-und-haemorrhoide

Zuerst: Ich bin kein Arzt. Es kann es natürlich viele Ursachen haben. Ich zähl mal ein paar auf: eine verstopfte Talgdrüse, d. h. die Haut wird das Fett in dieser Drüse nicht mehr los und es sammelt sich an und verhärtet. Das kann sich auch entzünden. Dann muss es geöffnet werden. Dann kann es ein nach innen wachsendes Haar sein, sollte auch geöffnet werden, weil es größer wird und dann auch Probleme machen kann.

Beobachten und wenn es weh tut oder größer wird, unbedingt die Scheu zu Hause lassen und zuerst mal beim Hausarzt/Allgemeinmediziner einen Termin machen. Für den gibt es keine unangenehmen Stellen und deine Gesundheit sollte dir schon wichtiger sein als ein in diesem Fall falsches Schamgefühl.

elizza 07.06.2014, 10:47

Meine Meinung! DH L.G.Elizza

0

Hallo Phoenix

Das soll Dir nicht unangenehm sein, diese Frage ist für Dich wichtig und ist nichts Schlimmes!

Also solche Knubbel können vieles sein, etwa einFurunkel, der aber meistens weh tut, dann kann es eine Talgdrüse sein, die harmlos wären und mit der Zeit von selber aufgehen, solche Talgdrüsen habe ich auch öfters und gehen plötzlich weg, manchmal, wenn sie reif sind, gehen sie auf und verschwinedn wieder von selbst.

Sollte der Knubbel aber weh tun, was noch kommen könnte, dannsolltest Du ihn Deinem Hausarzt zeigen! Wenn Du kannst, könntest Du auch versuchen, etwas Zagsalbe da drauf zu machen, was wahrscheinlich schwierig ist, aber die könnte das Ding zum Reifen bringen und die Salbe zeiht den Inhalt raus, deshalb heisst sie Zugsalbe und wird bei Furunkel oder kleineren eitrigen Stellen oft angebwendet, Zugsalbe bekommt man in der Apotheke, die Dir auch sagen könntem, ob das gut ist, dafür müsstest Du es denen halt auch nochmal erklären, aber auch für Die ist sowas nichts beschämendes, im Gegenteil, man muss auch sowas ernst nehmen!

Alles Gute & ein schönes sonniges Weekend! L.G.Elizza

Wie wär's dennn, wenn du mal zum Arzt gehst?

Phoenix1882 07.06.2014, 10:06

Mach ich nach dem Wochenende.. aber ein paar Antworten was es sein könnte, wären echt nett.

1

Was möchtest Du wissen?