Knubbel zwischen den Busen?

8 Antworten

Eine Ferndiagnose ist hier völlig sinnlos. Was immer man auch dazu sagt, Du kannst nicht wissen, ob das für Dich passt. Das hilfreichste wäre natürlich ein Hautarzt. Da erfährst Du nicht nur um was es sich handelt, sondern bekommst auch noch die entsprechenden Salben verordnet. Ich weiss, dass es öd ist beim Arzt zu sitzen, aber dennoch wäre es hier wirklich notwendig. LG Silvie

Du solltest den Busen (welcher nebenbei erwähnt eigentlich die Vertiefung zwischen den Brüsten ist, daher hast Du lediglich einen Busen) von einem Dermatologen begutachten lassen. Nicht alles, was sich ein wenig knubbelig anfühlt, ist ein Mitesser, welchen man ausdrücken kann. Der Hautarzt wird schnell erkennen, was es ist und Dir helfen. Wir könnten hier lediglich spekulieren, das wäre Dir keine Hilfe.

Wieso wartest du denn solange, bis du zum Arzt gehst? Das kann auch was schlimmes sein, ok nach 6 Monaten wäre es eh dann schon zu spät, aber geh mal lieber morgen zum Arzt!

Meine Mutter wollte immer nicht, weil sie das als Pickel eingestuft hat und gedacht hat, dass die wieder weggehen. Ok mach ich

0

Meine Mutter wollte immer nicht, weil sie das als Pickel eingestuft hat und gedacht hat, dass die wieder weggehen. Ok mach ich

0
@Auranores

Hab ich ihr auch gesagt^^ Sie hat nur gemeint, dass es halb so schlimm sei

0
@vickchen

Geh mal lieber zum Arzt, also nach 6 Monaten wird es schon nichts schlimmes sein, aber kann irgend eine Hautverunreinigung sein. Krebs wird es nicht sein :P

0

Was möchtest Du wissen?