"Knubbel" unter der Haut?

3 Antworten

Ich hatte solche "Knubbel" wie du sie beschrieben hast schon im Gesicht. Meistens kommen solche "Knoten" vor wenn man versucht daran rumzudrücken und die Hälfte des Pickels oder alles an Talg reindrückt, anstatt raus. Der Pickel entzündet sich und schwillt an (auch unter der Haut). Dadurch entstehen eben diese Knubbel.

Fass es am besten nicht mehr an und wenn es in den nächsten 2-3 Tagen (so lange hat es bei mir immer gedauert) nicht besser wird, dann geh zu einem Hautarzt.

Ich habe außerdem eine Zink Salbe aus dem Drogeriemarkt geholt und damit ging es dann meistens scheller weg.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen,

Lily

Okay danke dir :)

1

An Pickeln sollte man nichts rum drücken. Kann natürlich sein dass der sich nach innen geöffnet hat. Das kann manchmal schmerzhaft werden. Einfach ausheilen lassen und wenn es einfach nicht weg geht zum Hautarzt

Okay danke :)

0

Was ist bei dir Dekolleté ?

Was möchtest Du wissen?