Knubbel in Brust .....was könnte das sein?

7 Antworten

Nachdem der Knubbel entzündet ist, (Rötung, Schwellung, Schmerz, Zeichen einer Entzündung) denke ich eher, dass es sich nicht um Krebs handelt. Vielleicht hast du dort einen kleinen Abzess o.ä. deswegen auch die ausstrahlenden Schmerzen. Vielleicht handelt es sich auch um die Entzündung einer Milchdrüse, im Brustgewebe. Nachdem du ja am Freitag einen Termin beim FA hast, wirst du da ja alles weitere erfahren. Aber mache dich nun in der Zwischenzeit nicht verrückt. Vielelicht geht das Teil auch in der Zwischenzeit von alleine auf, d.h. evtl. vorhandener Eiter fließt ab! Auf jeden Fall: Ruhe bewahren! Gute Besserung!

also erstmal: ich habe auch schon so antworten bekommen und finde die aich unnötig..aber gut dass du zum arzt gehst und mach das auch wirklich!:)

meine mutter hatte das auch mal und hatte das auch und als sie sen knubbel gesehen hat hat.sie sich total fertig gemacht aner ihr schwester ist ärztin und als die das erfahren hat hat sie ihr geraten zum arzt zu gehen wril es eine zyste oder so war und der arzt sollte feststellen ob es eine gutartige oder eine bösartige ist.... meine mama hatte richtige angst davor,ist dann aber doch hingegangen und hat gesagt bekommen dass die gutartig ist.der arzt sagte er könnte das wasser darin aussaugen und wenn meine mama aufhören würde zu rauchen dann würde der rest sich auflösen

also: keine angst,geh zum arzt und lass dich beraten und wenn du raucherin bist und dein arzt dir das rät,dann versuch aufzuhören!:)

viel glück!:)

Also, da Du einen Termin für Freitag hast, bist Du ja schon mal auf dem besten Weg alles richtig zu machen!

Ich kann Dir nur sagen, dass so etwas auch andere Ursachen haben kann. Einmal gibt es auch gutartige Knoten zum Anderen könnte das auch ein Kalkeinschluss oder eine Entzündung sein. Ich habe unter der Haut am Bein seit meiner Kindheit einen Knubbel. Das soll ein Insektenstich sein, der sich verkapselt hat.

Ich spekuliere gerade wild herum.

Versuche Dich da nicht zu sehr reinzusteigern. Lenke Dich ab, verabrede Dich, gehe ins Kino oder so. Und wenn Du es gar nicht aushältst, bitte Deinen Frauenarzt, ob Du Dich in die Praxis setzten und warten kannst, so dass er Dich am Ende der Sprechstunde oder zwischendurch kurz dran nimmt. Geht ja nur um ansehen, Ultraschall und weiter schicken zur Mammographie. Meine Gyn. würde das in einem solchen Fall machen.

Viel Glück!

Yola

Stechende Schmerzen zwischen Schulter und Brust

Hallo,

gestern Abend hatte ich plötzlich permanente Schmerzen zwischen dem linken Schulterblatt bis zur linken Hälfte des Brustkorbs. Zuerst dachten wir, dass es ein eingeklemmter Nerv sein könnte und haben darauf hin einige Massagen und Einrenkungsversuche unternommen. Dannach waren die Schmerzen beim Schulterblatt verschwunden. Seit dem habe ich bis jetzt Schmerzen im Herzbereich und wenn ich auf der Seite liege fühlt es sich an wie wenn das Herz gegen den Brustkorb schlägt und eine Art Klopfen synchron zum Puls ist zu hören. Sitze ich, dann sind die Schmerzen nicht so schlimm. Liege ich auf der rechten Seite, dann sind die Schmerzen fast weg.

Mein Puls: 72 Mein Blutdruck: 135 / 80

Was könnte das sein?

Liebe Grüße Martin

...zur Frage

Schmerzen beim einatmen rechts unter der Brust?

Und zwar habe ich beim tiefen einatmen Schmerzen unter der Rechten Brust. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Erkältet bin ich nicht, habe jedoch auch Rücken- und Nackenschmerzen.

...zur Frage

Druck auf der Brust - nur morgens?

Bin männlich 18 und habe in den letzten Monaten Druck auf der brust morgens, dann war für 2 monate stille und jetzt ist es wieder seit einer Woche da. Aber wirklich nur dann wenn ich morgens aufstehe bis ca. mittags. Bei ausreichender Bewegung geht es weg. Ich bin sportlich 5-6 mal die Woche aktiv & ernähre mich gesund. Ich habe aber seit 6 monaten mit starken Rückenschmerzen zu kämpfen (bws, hws). Kann es sein dass ich falsch schlafe oder nachts falsch atme, oder kann es sich um einen verklemmten Nerv handeln ? Zum Hausarzt gehe ich mit diesem Problem nicht mehr, der fasselt die ganze Zeit was von ner Depression hier Depression da nur wegen der Brustschmerzen. Erbärmlichkeit in Person. Der Druck kommt nicht in Stresssituationen & Stress habe ich momentan 0,0. ich gehe nicht mehr zur Schule und berufstätig bin ich auch nicht. Außer Sport, relaxen und die Sachen die ich halt machen will ist nichts weiteres. Evtl jemand hier mit gleichem Problem ? Achja EKG usw alles unauffällig, also vong den Hehrz hehr kan das nischt sain.

...zur Frage

Nippel steif?

Seit heute morgen sind meine Nippel dauersteif und tun total weh. Was kann das sein? (Bin ein mädchen ;) )

...zur Frage

Habe eine kugel unter der Brust

Habe in der Brust das heißt unter der Brust eine komische Kugel die man wenn man dran greift ertasten kann was könnte das sein ? Bin unter 15

...zur Frage

Stechen in der rechten Brust und knubbel unter der Brustwarze (Frau)

Hallo , seid gestern nachmittag hab ich schmerzen in meiner rechten Brust . Es ist wie ein ziehen und stechen und strahlt von der Mitte ,unter der Brustwarze , aus . Außerdem hab ich einen kleinen knubbel unter meiner Brustwarze ertasten können . Kennt sich jmd damit aus , oder hatte das jmd schon einmal ? Danke schon einmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?