Knubbel hinter dem Ohr - Druckempfindlich aber weich

Knubbel hinter dem Ohr - (Gesundheit, Medizin, Arzt)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

auf dem photo handelt es sich wohl um einen kleinen abszess. also ein von talgdrüse und haarbalg ausgehenden furunkel. anhand der rötung (und in deinem fall anhand der druckschmerzhaftigkeit) kann man die entzündung erkennen.

am besten gehst damit mal zum hautarzt, der kann das ganze mit einer mini-op eröffnen, falls er es für nötig erachten sollte. wenn nicht wird wahrscheinlich ein kleinerer knubbel in form eines atheroms bzw. einer seborrhöischen zyste zurückbleiben (die könnte man ebenfalls operativ entfernen).

am besten nicht selbst drauf rumdrücken, da sich die entzündung sonst verschlimmern und in das umliegende gewebe ausbreiten kann.

15

Das Ding ist bei mir selbst lila/bläulich

Danke schonmal

0

Ich habe und hatte auch sowas. Erst auf der rechten und jetzt auf der linken Seite. Bei mir war es wohl eine verstopfte Talgdrüsen. Obwohl ich die Tunnel schon mehr als ein halbes Jahrzehnt habe (16 mm) entstanden jetzt erst diese Entzündungen. Die erste wurde operativ entfernt. Die zweite muss noch. Der Eingriff war nicht weiter schlimm oder kompliziert. Dadurch das ich versucht habe es selbst zu entfernen ist die Entzündung stark vernarrbt gewesen und der Eingriff dauerte 45 Minuten. Der Chirurg sagte, dass man es normalerweise nur auslösen müsse, aber durch die vernarrbung müsse er es mühselig entfernen. Also, nicht drangehen sondern direkt zum Arzt. Lg

Uuhhh! das sieht aber nicht gut aus und wenn Du schreibst, dass er weich ist, würde ich ganz schnell zum Arzt gehen. Er wird den Knubbel sicherlich punktieren. Also mit einer Spritze rein und absaugen. Ist nicht schmerzhaft. und ist innerhalb von 2 Min. gemacht. Dann hast Du nchts mehr damit zu tun.

Pickel an der scheide/äußere Schamlippe?

Hallo Ihr Lieben, vor paar Tagen bemerkte ich einen kleinen Pickel/Knubbel in meinem Intimbereich. (Äußere schamlippe)

Irgendwie ist mir das etwas unangenehm, aber irgendwie ist es ja doch was natürliches.

Ich dachte es sei eine verstopfte Talgdrüse, oder ein Haar ist da eingewachsen, dann kommt ja auch sowas. Heute schaute ich, war immer noch da. Ich drückte so fest ich kann und es kam eine gelbliche/unsichtbare Flüssigkeit raus. Danach im nichts mehr..

was kann das sein ? Wann geht das weg?

würde ja Zimmer FA gehen, aber habe meine Periode.

...zur Frage

Piepen im Ohr nach Nebenhöhlenentzündung

Hey!

Ich hatte vor etwa 2 Wochen eine Nebenhöhlenentzündung, die aber mittlerweile "verheilt" ist. Seit 1 Woche habe ich aber ein schreckliches Druckgefühl auf dem rechten Ohr. Es fühlt sich an als wäre irgendeine Flüssigkeit drinne, es piept die ganze Zeit unerträglich, ich höre mich beim Reden selber aber höre von Außen kaum noch was durch das Ohr. Vom Hörgefühl ist es etwa so, als würde man das Ohr zuhalten. Ich war zwar schon beim HNO Arzt, der meinte es sei eine Flüssigkeit oder irgendwas drinne. Ich hab Antibiotikum für die Nasennebenhöhlenentzündung bekommen, aber der Arzt meinte für das Gefühl im Ohr ist dies nicht nötig.

Was kann ich tun, damit der Druck weg geht? Ich hab es schon mit Nasenspray und Druckausgleich (Nase zu halten und pusten) probiert, es tut sich aber nichts

 

Danke für Eure Hilfe!!

...zur Frage

Verstopfte Talgdrüse beim Hund, Erfahrungen?

Also wir waren heute beim Onkel Doktor, da ich bei meiner Hündin in der linken Leistengegend gestern einen Knubbel festgestellt hatte.

Natürlich erst einmal totale Sorgen gemacht, aber heute gab es vorerst Entwarnung.

Laut TA soll es eine verstopfte Talgdrüse sein, also ein Atherom.

Wenn dieses Ding sich nicht innerhalb der nächsten 2 Monate vergrößert so soll es auch drin bleiben und Hunde die eins von diesen Dingern kriegen sollen wohl zu einer Entwicklung von so etwas neigen.

Hat das jemand von Euch schon mal bei seinem Hund gehabt und wenn ja, habt ihr das wegmachen lassen oder hat man Euch es gar empfohlen es weg machen zu lassen?

...zur Frage

Kmubbel an Fußballen/ Was ist das?

Ich habe bemerkt das ich einen knubbel am Fußballen habe und dieser schmertzt wenn ich auftrete. Wenn man fühlt kann man diesen knubbel auch leicht bewegen. Was ist das ?

...zur Frage

mein Hund hat ein knoten/knubbel am Ohr

ich habe vor ein paar tagen bemerkt dass mein hund ein knoten im am ohr hat, das heist nicht im ohr selber sondern aussen ohr. da wo sie dünn sind. ein knubbel grösser als eine mandel! was kann das sein? sollte ich notfallmässig gehen! es tut ihm auch nicht weh wenn ich es anfasse.

...zur Frage

Pfeifen und stechender Schmerz im Ohr

Hey, ich hatte seit gestern etwas Fieber, Halsweh, Kopfweh usw- jetzt bin ich gerade aufgewacht, weil mein rechtes Ohr sehr schmerzt, und ein Pfeifen zu vernehmen ist. Es fühlt sich so an, als ob ein großer Druck auf dem Ohr lastet. Was könnte das sein??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?