Knubbel am Bein-was könnte es sein?

5 Antworten

was war es denn nun???

War in gleicher Situation, alle Ärtze beschwichtigten! Dann war es bösartig! Ist zwar relativ selten, aber ich hätte auch nicht gedacht, dass es mich trifft.

Solltest Du unbedingt abklären lassen!!!

Also mein Vater hat sowas am Knie gehabt und da war irgendwie was von Knochen abgesplittert und das hatte sich dann entzündet..

weißt Du denn mittlerweile was es ist ? Ich habe nämlich das gleiche Problem ?

Wäre super wenn du mir antwortest.LG Eve

Verkürzter Muskel, starke Schmerzen; was tun?

Also. Wenn ich das Bein zur Seite ausstrecke habe ich höllische Schmerzen, gleich einem starken Krampf. Vllt kennt ihrs ausm Sport aber es gibt oft übungen bei denen man das bein zur seite wegstreckt (also nicht nach vorne und nicht nach hinten sondern zur seite; gestreckt) und es reicht wenn ich das wenige male mache und schon treten diese krampfartigen schmerzen ein. wer die übung kennt weiß dass die echt heftig ist aber bei mir ist es halt noch mal viel schlimmer.meine ärztin meinte ich soll es immer wieder üben, trainieren, versuchen. aber es geht nicht. es geht verdammt nochmal einfach nicht. einmal hab ich wirklich auf ein kissen gebissen und trotzdem weiter gemacht auch wenn alles in mir geschrien hat. ich hab getan was die ärztin gesagt hat. mein gesamter körper hat sich verkrampft (ich lag auf de seite am boden und hab das bein nach oben gestreckt) also gerade hoch, nicht nachvorne. (mach auchn bild rein) also mein gesamter körper hat sich verkrampft, ich konnte mich kaum noch bewegen, lunge wurde eng (höllische schmerzen sowieso) mein bein wurde komplett taub und und der schmerz zog sich von oben nach unten bis zum fuß. schwer zu beschreiben wenn man es nicht selbst gefühlt hat, auf jeden fall ging es mir nicht gut! am tag danach konnte ich das betroffene bein kaum noch bewegen. super, vielen dank ärztin. manchmal frag ich mich ob ich diesen muskel überhaupt habe. wenn ich zb eine stunde flott gehe tuts auch weh. nicht so sehr wie bei den übungen aber schon echt unangenehm. wat solln isch jetzt machen? ._.

...zur Frage

Thrombose nach kurzem (ca. 2h 40 min) Flug?

Hi ihr lieben,

bin gerade vom Urlaub zurück gekommen und bereits beim Flug (ca.2h 40min) hat es in meiner linken Wade gezogen.. mehr so wie nach einem heftigen Wadenkrampf... jetzt hab ich etwas Panik wegen einer Thrombose :/ gehen an sich tut nicht weh, ist auch nicht heiß, aber zieht halt mega unangenehm.

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Thrombose - wie selbst behandeln?

Ich habe Thrombose und will wissen wie ich es selbst heilen kann. Im Internet steht nur wie man das Risiko mindern kann und dass man wenn man Thrombose schon hat zum Arzt soll. Ich hab keine Lust zum Arzt zu gehen.
Also was kann ich tun?
Und wie lange dauert es bis ernst wird? Kann das schon in ein paar Tagen lebensgefährlich werden oder erst in ein paar Wochen/Monaten?

...zur Frage

Ist da eine Vene geplatzt am rechten bein?

Ich habe bei meiner Mutter heute ein Fleck am Bein bemerkt sehr rot und schwarz aussenrum sieht aus wie ein bluterguss. Wir waren beim Arzt und der Arzt meinte zu meiner Mutter es ist eine vene geplatzt .. Kann das gefährlich sein? Er hat meiner Mutter nicht mitgegeben meinte das es wieder weg geht aber es kann ja auch weiterwandern oder außerdem hat sie Schmerzen an den knochen

...zur Frage

Starke Schmerzen im linken Unterbauch(-leib)

Hallo, ich habe da mal ene Frage.

Ich habe schon seit vier Tagen manchmal ein starkes ziehen und stechen ( als ob mir jemad dort ein Messer reinrammt und dreht ) auf der linken seite meines unterbauches ( <- nennt man das so ? :D ) ich weiß zwar, dass der blinddarm auf der rechten seite liegt, aber könnten sich die schmerzen nicht auch nach links rüberziehen ? komischer weise ist es nicht ein anhaltender schmerz, sondern einer, der immer wieder kommt. mal nicht so dolle aber dann wieder so dolle, dass ich nicht mehr stehen kann und mir schwindelig wird. auch wenn ich huste, zieht es wie verrückt. mit dem bein anheben habe ich auch probiert. das rechte kann ich problemlos bis nach hinten ziehen. das linke kriege ich vllt. nur in einen winkel von 90°.

weiß vielleicht einer, was das ist ?

Wäre echt super nett, wenn ihr antwortet ;)

LG

...zur Frage

Pille beine schwer?

Nehme jetzt seid fast 3 wochen die pille und seid dem sind meine beine totall schwer, und am linken bein schmerzt es abends oder zieht auch so komisch an der seite und pocht auch ab und zu , aber die schmerzen sind nicht so stark und gehen dann auch weg .. ich hab jetzt nur richtig angst wegen trombose oder ist das einfach eine nebenwirkung ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?