Knubbel am After aber keine Schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Beschreibung reicht nicht unbedingt für eine Diagnose aus ;)

Eine häufige Ursache für solche "Hautfalten" sind z.B. Marisken. Die sind ungefährlich, entstehen meist ohne irgend eine andere Ursache und brauchen auch keine Therapie - höchstens wenn sie irgendwie stören, zum Beispiel weil sie die Hygiene erschweren.

Es gibt aber ganz viele andere Möglichkeiten, z.B. Hämorrhoiden (die würden sich beim Pressen füllen) oder Feigwarzen (insb. wenn es ganz viele Knubbels sind) oder vermutlich noch 200 andere Sachen.

Mit so einem Problem gehst du, wenn es dich denn wirklich stört, zuerst zu deinem Hausarzt. Wenn der sich damit nicht gut genug auskennt, wird er dich zum Spezialisten (zum Proktologen) überweisen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir den Urologen empfehlen, er behandelt Männer und Frauen 

Es gibt auch noch den Andrologen, der behandelt nur Männer

Was es allerdings sein könnte, keine Ahnung, also solange du keine Schmerzen oder sonstiges dort hast, denke ich das es nix schlimmes ist.

Aber nachschauen würde ich es dennoch lassen, Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Taddhaeus 06.10.2017, 22:47

Der Urologe schaut sich aber lieber andere Körperöffnungen an ;)

0

Was möchtest Du wissen?