Knotenhalfter, kaufen oder nicht?

Knotenhalfter Summer von Loesdau  - (Pferde, Pony, Halfter)

7 Antworten

Dieses Halfter passt überhaupt nicht auf das Pferd! Nicht einmal der Verschlußknoten ist richtig ausgeführt ("Hausfrauenknoten"). Der Verschlußknoten muß um die untere Öse ausgeführt werden (selbstsichernder Knoten), sonst besteht die Gefahr, daß er sich löst (aufgeht).

Die Umwicklung an der Nase ist purer Unsinn, denn ein Knotenhalfter lebt davon, daß es scharf wirkt. Des weiteren ist die Umwicklung deutlich zu lang ausgeführt, so daß die seitlichen Knoten nicht einmal näherungsweise an den Nervenknotenpunkten sitzen.

Das Halfter ist deutlich zu weit, so daß die Gefahr besteht, daß das Nasenstück nach vorne auf die Nasenplatte rutscht. An dieser Stelle kann man dem Pferd dann die Nase brechen.

LG Calimero

Ich habe das Halfter bei Loesdau schon einige Male in der Hand gehabt... vielleicht nimmst du es selbst mal und vergleichst? Auf dem Bild sieht es echt weit aus, aber viel enger ist es in Wirklichkeit nicht!

O.K. Würd ich ja gerne, aber der nächste Loesdau ist sau weit weg von mir... :-/ Trozdem dankeschön! ;-)

0

Ich habe mir jetzt nicht alle Antworten durchgelesen aber um ganz sicher zu gehen dass es passt sag ich nur: Seil kaufen, selber machen. Die Anleitung dazu gibts z.b. auf Youtube Viel Spaß ;)

Nee, sowas kann ich nicht :´D Des wird mit großer Wahrscheinlichkeit nur Schrott, der sofort kaputt geht wenn das Pferd einmal kurz dran zieht.

0

Was möchtest Du wissen?