Knoten/Geschwür am Afterrand! Was nun?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es sehr ernst ist,warte nicht bis es sich am Besten noch verschlimmert und mache so schnell wie möglich einen Termin beim Arzt.

Mach einen Termin beim Hausarzt und lasse dich zum Evtl.Proktologen überweisen.Warte nicht so lange auch wenn das eine unangenehme Situation ist.

etwas spät die Antwort...aber kann man sich merken fürs nächste Mal :)

0

Analkrebs,wer denkt denn gleich ans schlimmste ? Und eine Schmerzablette bekämpft ja nicht die Ursache ! Das kann was ganz banales sein,oder auch nicht. Das kann nur der Arzt klären!

Naja wenn ich was habe denke ich halt gleich ans Schlimmste

0
@Marsy09

Das soll man aber nicht ! Natürlich soll man so bald wie möglich zum Dod. Ja,Damit kannst Du auch zum FA.

0

Komische Bauchschmerzen und zwicken an der rechten Bauchseite was kann das sein?

Hallo :) Ich hab ne frage,habe seit ein paar Tagen so komische Bauchschmerzen oder auch ein Drücken im oberbauch habe mir anfangs nichts dabei gedacht, aber jetzt habe ich auch noch so ein zwicken auf der rechten Seite. Hat wer ne Erfahrung was das sein könnte,um mich nur etwas zu gewissern. Werde morgen auch ganz sicher zum Arzt gehen .

...zur Frage

schmerzhafte schwellung/knoten am after

Hallo, hab hier leide eine etwas für mich peinliche Situation. Ich habe seit etwa 2 Tagen innerhalb einer Nacht eine schmerzhafte erbsengroße Schwellung/knoten gut sichtbar am Rand des Afters. Beim sitzen verspüre ich andauern Schmerzen, genauso beim aufsstehen, rennen oder bücken, einfaches stehen oder laufen geht. Ich habe mal schon ein wenig gegooglet und würde es mal auf eine Analthrombose oder Hämoride eingrenzen, sicher bin ich mir nicht aber es ist mir einfach zu peinlich einen Arzt aufzusuchen. Hat jemand Erfahrungen mit so einem Problem, verschwindet der Knoten von selber und was kann ich machen um die Schmerzen zu lindern und so etwas in Zukunft zu vermeiden? Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Bläuliches Geschwür am Aftereingang

Hallo, Ich habe seit ein paar Tagen ein stechenden Schmerz beim sitzen bemerkt. Gestern ist mir dann nach Betrachtung im Spiegel eine bläuliche Blase bzw. Geschwür dort am Rand aufgefallen. Laut Internetrecherche und meine Mutter die Krankenschwester ist, könnte es eine Analvenenthrombose sein. Ich habe es nun gestern abend und heute des öfteren mit einer Bepanthen Salbe eingeschmiert und gekühlt, wonach das Stechen weniger wurde. Hat hier jemand Erfahrung oder mehr Tipps was man dagegen tun kann? Es kommt mir recht unpassend im Moment da ich in einer Prüfungsphase bin und viel am Schreibtisch lernen muss. Somit möchte ich es so schnell wie möglich wegbekommen. So wie ich das abschätzen kann hat es die Größe einer kleinen Bohne. Ist es eine Analvenenthrombose? Kann es gefährlich werden? Wie kann ich es behandeln das es von selbst möglichst schnell verschwindet?

...zur Frage

Plötzliches Stechen im After?

Hallo, ich bin 14 Jahre alt und habe seit ca. 3 Tagen 1 oder 2 mal am Tag ein ganz kurzes Stechen im After. Dieses stechen tut schon sehr weh, dauert aber nur 1 sekunde. Ich habe irgendwie richtig Angst, dass das was schlimmes sein könnte wie zum Beispiel Darmkrebs oder sowas... mein stuhlgang war in den letzten Tagen ganz normal und ich habe auch nicht geblutet falls das jemanden interessiert. Ich möchte wirklich nicht zum Arzt gehen da mir das echt unangenehm wäre bzw. ist. Hat irgendjemand von euch das auch oder weiss jemand was das sein könnte?

Lg

...zur Frage

Blaue blase am After

Hallo, ich bin 16 und habe seit 3 Tagen eine blaue Blase (erbsengroß) am After. Ich bin mir nicht sicher was es ist (Hämorrhoiden oder analthrombose?) kann mir da jemand helfen ? Außerdem war ich seit Donnerstag nicht mehr auf der Toilette.

Bitte um schnelle Hilfe

...zur Frage

Unterleib Schmerz wie Muskelkater +komisch?

Hallo an alle,
Ich habe kein Sport gemacht habe vor knapp 2 Tagen schmerzen bekommen so wie als hätte ich die Tage bekommen. Nach einer schmerztablette waren die weg. Jetzt habe ich  im Unterleib "Muskelkater" es fühlt sich so an wie wenn ich den Bauch trainiert habe nur im Unterleib. Und wenn ich wirklich meinen Unterleib betaste habe ich das Gefühl es fühlt sich an manchen stellen hart an. Knoten ähnlich. Weiß nicht ob ich mir zu viel einbild aber ich hoffe jemand hat Erfahrung oder kennt sich aus. Kopfschmerzen hab ich auch seitdem aber weiß nicht ob es am Wetter liegt...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?