Knotenartige Schwellung in der rechten Brust?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hatte ich auch und meistens ist das nur verhärtetes Fettgewebe!

Nix schlimmes!

Mach Dich nicht verrückt!

Erstmal ruhig bleiben und den Termin abwarten,wünsche Dir alles Gute!

NanGer 07.08.2017, 19:17

Ich hatte das vorher noch nie ... es ist auch nur die rechte Seite. Leider zieht das auch ein wenig und in der linken Brust auch. 😔

0
312Akiro 07.08.2017, 19:22
@NanGer

Das ist nicht angenehm ich weiß -Und man macht sich auch erstmal richtig Sorgen!:-(

Aber glaub mir,ich kenne so viele Frauen die ein,zwei Knötchen drin haben...keine davon hat Brustkrebs!!!

Das muß nicht zwangsläufig was schlimmes sein!

Verstopfte Drüsen,verhärtete Gewebe..etc.pp-da gibts so viel harmloses!

Kopf hoch,wird schon net schlimm sein!

0
NanGer 07.08.2017, 19:31

Ich danke dir für dein Erfahrungsbericht und Aufmunterung.

0

Meist sind solche Schwellungen bzw. Knötchenbildungen hormonell bedingt. Es können auch kleine Kalkablagerungen sein. Der Arzt wird die Brust abtasten eine Mammographie machen um zu schauen was es genau ist

Was möchtest Du wissen?