Knoten unter der Achsel.. Krebsangst

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das sind wahrscheinlich geschwollene Lymphdrüsen. Du wirst einen Infekt im Körper haben und das ist eine Reaktion darauf. Geh schön morgen zum Arzt und mach dir keine Sorgen. Das kommt immer wieder mal vor, deswegen bist du nicht gleich schwer krank.

Jetzt verfalle nicht in Panik und warte die Diagnose des Arztes ab - es macht keinen Sinn, dass du dich in einem Fragenforum erkundigst, ob du krank bist. Dafür gibt es Ärzte!

Das können tatsächlich die Lymphknoten sein! Vor allem, wenn sie beim Befühlen schmerzen. Warte ab bis du morgen beim Arzt warst und lass dich hier nicht verrückt machen ;)

Gute Besserung!

Es könnte alles sein was du da gerade aufgezählt hast. Aber schätzungsweise hätte ich gesagt, die Lymphknoten. Was das jedoch dann bedeutet.... ?

Also hopp, hopp zum Arzt!

ich denke nur geschwollene Lymphknoten....aber das geht wieder weg und tut halt beim atmen weh wie du ja auch schon gehabt hattest....

Was möchtest Du wissen?