knoten in brust von pille?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also da kann ich von mir sprechen. Ich nahm bis vor einem halben Jahr die Belara. Hatte dann auch nach 6 Jahren einnahme knubbel in der Brust. Ich bin dann zum Frauenarzt gegangen und der riet mir zum Absetzen der Pille. Als ich das getan habe waren auch die Knubbel verschwunden. Also es kann damit im Zusammenhang stehen - muss aber nicht. In jedem Fall ist es ratsam einen Fachmann/frau aufzusuchen!

Du solltest damit schnell zum Arzt. Es kann etwas böses sein, oder auch etwas harmloses. Mach dir aber nicht zu große sorgen! Ferndiagnose können wir hier nicht stellen.

Ab zum Gynäkologen. Der wird Deine Brust abtasten und ggf. Zur Mammographie schicken.

Sofort zum Arzt. Nicht Gutefrage. Angst brauchst du nur haben, wenn du nicht zum Arzt gehst udn hier bei GF nachfragst.

Was möchtest Du wissen?