Knoten auf Schamhügel?

5 Antworten

Hallo, das könnte ein sogenannter Griesbeutel sein, Oder wenn Du Dich rasierst das sich eine Haarwurzel entzündet hat. Wenn du es nicht aufdrücken kannst auf jeden Fall zum Frauenarzt!

Ich kann nichts ausdrücken!! Ist auch nicht gerötet oder irgend ein Pickel da!!

0

Versprich mir, dass du dir sofort einen Arzttermin machst, sofort morgen früh. Kann ganz harmlos sein, aber auch was sehr unschönes, also keine Zeit verschwenden, nicht die ganze Zeit dranrumdrücken, sondern abwarten und heute Nachmittag lieber mal gemütlich einen Tee trinken!

Na gut ich verspreche, dass ich morgen zum Arzt gehe!! Danke!!

0

halte dich an die Antwort von Dagmar die gleiche hätte ich dir auch gegeben ich habe das dws öfteren ist nicht besorgniserregend!!

Was machen gegen Knoten in den Haaren?

Hallo, also meine Frag: Wie kann man sein Haar am besten vor Knoten schützen? Und Wenn man Knoten hat, wie bekommt man sie am besten raus ohne das Haar zu beschädigen?

GLG Ivana1212

...zur Frage

Schmerzender Knoten am Arm?

Hallo ich habe seit einem Tag festgestellt, dass ich am Arm einen Knoten habe. Der tut jedoch sehr weh, auch wenn ich meinen Arm bewege. Genauer gesagt befindet er sich neben dem Ellbogen. Bei der Stelle ist es etwas rötlich und ganz leicht angeschwollen. Was kann das sein?

...zur Frage

Schmerzender Knoten hinterm Ohr, was hat es damit auf sich?

Hey!! Ich habe seit gestern Abend ganz plötzliche Schmerzen an meinem Linken Ohr. Ich hab festgestellt, dass ich etwas unter dem Ohrläpchen eine Art Knoten habe, der bei stärkerer Berührung ziemlich weh tut. Durch diesen Knoten schmerzt jetzt schon mein ganzes Ohr. Ich wollte fragen ob ihr das auch schon mal hattet und ob ich vielleicht mal zum Arzt gehen soll:O!

...zur Frage

Harter Knoten auf der Rippe

Hallo liebes Forum,

ich (männlich, 29 Jahre) habe vor ein paar Tagen ein harten nicht verschiebbaren Knoten gefunden. Er befindet sich am Rippenköpfchen der obersten Rippe. Fühlt sich recht hart an und man hat das Gefühl, dass er direkt auf der Rippe liegt. Er liegt direkt unter der Haut und ist von außen sichtbar. Leider habe ich keine Ahnung, wie lange er schon dort ist. Hat jemand eine Idee was dies sein könnte. Leider bin ich sehr besorgt, weil man im Internet nur fiese Sachen findet, gerade weil er nicht verschiebbar ist. Kann mich vielleicht jemand sagen, was dafür sonst noch für Möglichkeiten in Betracht kommen.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?