Knoten an der Brust - wie lange kann ich warten, um zum Arzt zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also die Krebsknoten sieht man in aller Regel nicht von außen, die tastet man eher. Einen blauen Fleck bekommt man auch, wenn man sich stößt oder aber eine Ader geplatzt ist. Ich würde das jeden Tag beobachten und wenn es nicht bald lila/grün wird, dann Mitte nächster Woche zum Arzt gehen. toi toi

Mach dich nicht verrückt - wahrscheinlich ist es nichts. Wenn du einen Arzttermin hast und der kann den Knoten tasten, weiß er ja auch nicht, was es ist. Dann schickt er dich zur Mammographie, den Termin kriegst du auch nicht morgen, das dauert. Mit den Ergebnissen gehst du wieder zu Arzt, wenn die nicht eindeutig sind, schickt er dich zur Biopsie. Dann wird eine Probe aus der Brust gestanzt und die muss untersucht werden. Nach einer Woche hast du die Ergebnisse und besprichst die mit dem Arzt, der dann ggf. die Behandlung einleitet. Weil Brustkrebs keine blauen Flecken macht, würde ich sagen: Bleib entspannt, deine Brust ist ja gerade erst da. Wenn das Mitte nächster Woche immer noch blau ist, dann mach nen Termin.

Ich hatte in deinem Alter regelmässig "Knoten" in oder um die Brust. Du bist erst 16 - also keine Panik!!

Die "Knoten", die von aussen etwas bläulich sind waren bei mir immer grosse Pickel, die irgendwann aufgeplatzt sind. (Ist etwas eklig, sorry!) Und dann hatte ich hie und da noch welche um die Achselhöhle, welche nicht blau waren. Das waren angeschwollene Lymphknoten, auch normal in diesem Alter. Deine Brüste wachsen und verändern sich, da sind solche Dinge - meistens - normal!

Also ich weiss ja nicht, wie das bei Dir genau ausschaut - aber ich würde mir wirklich keine grosse Sorgen machen. Wahrscheinlich ist es in ein paar Tagen verschwunden!

Blaue Flecken sind Blutansammlungen die durch kleine geplatzte Äderchen zurückzuführen sind (wie auch immer sich das zugetragen hat)

Es bildet sich ein Blauer Fleck. Da das Blut auch dafür da ist, den Körper zu reparieren, macht es das auch an der Brust. Das Blut verklebt und wir hart. Dies wirst du warscheinlich als "Knoten" identifiziert haben.

Ich würde ersteinmal warten ob sich da etwas verändert. Und wenn der "Knubbel" größer wird würde ich erst nen Arzt aufsuchen

lg

Meistens ist es harmlos! Ich habe so etwas auch und untersuchen lassen. Da man aber nie sicher sein kann, sollte man es natürlich vom Arzt untersuchen lassen. Sollte es sich in den nächsten Tagen verändern, solltest du gleich zum Arzt (Krankenhaus hat ja immer dienstbereite Ärzte). Das ist aber höchst unwahrscheinlich und du kannst ruhig bis nach dem Praktikum warten. Wie gesagt, es ist absolut unwahrscheilich, dass es etwas gefährliches ist. Hatte mich damals auch völlig verrückt gemacht. Dann sagte mir der Arzt, dass so etwas sehr sehr häufig vorkommt und fast immer harmlos ist. Man hört aber eben immer nur von den anderen Fällen. Also: Schöne Ostern!

Beobachte das ganze am Besten weiter.
Klar, sobald man einen angeblichen " Knoten " an der Brust ertastet geht natürlich erstmal die große Panik los - was auch völlig normal und begründet ist. 

Aber du bist 16, deine Brüste sind noch im Wachstun.
Das hat höchstwarscheinlich einfach etwas mit dem Brustgewebe zutun.
Und das die Brüste schmerzen können hengt ja auch oftmals mit dem Wachstum zusammen.  - Wenn es sich aber vergrößert oder so unheimlich weh tut, das es unerträglich wird, solltest du lieber so schnell es geht zum Arzt gehen. 

 

Lieber früher als zu spät! 
Und fals du dir zu große Gedanken machst,
geh am besten sobald der Arzt wieder auf hat,
du kannst dir  ja einen Zettel mitgeben lassen,
das du da warst, dann geht das schon mit dem Praktikum inordnung! 

sunnykl 24.04.2011, 01:57

es könnte also heißen ich bekomme blaue flecken/knoten an der brust weil sie wachsen?? naja..

0
Chantal18 24.04.2011, 03:22
@sunnykl

Nein, so war das nicht gemeint. - Die blauen Flecke sind warscheinlich so entstanden wie fast alle blaue Flecken die man beckommen kann wenn man sich irgendwo stößt oder sowas. Also über die blauen Flecken würde ich mir eher weniger Gedanken machen. Über den Knoten eher.

Wie gesagt, beobachte regelmäßig und Taste den Knoten immer gut ab,
und sobald du eine negative Veränderung feststellen kannst, wende dich sofort an einem Arzt. - Wenn der Knoten von allein wieder verschwindet,
kam das ganze höchstwarscheinlich vom Gewebe was sich bildet, da deine Brut sich ja noch im Wachstum befindet. Wie auch immer.  Behalts im Augen, man kan nie vorsichtig genug sein! 

0
sunnykl 24.04.2011, 12:39
@Chantal18

ich hab mich aber nicht gestoßen..

also kann es ein knoten sein, der sich als blauer fleck zeigt.. ?

0
Chantal18 24.04.2011, 14:10
@sunnykl

Sehr unwarscheinlich. 
Ich bin kein Arzt, ich rate dir einfach es im Auge zu behalten.
Und wenn weiter keine Auffälligkeiten auftreten, geh nach dem Praktikum einfach mal zum Arzt.   

0

Warten ? Ich bin nen Junge und trotzdem hab ich schon davon gehört das das nichts zum warten ist !

 

Sche*** auf Praktikum besorg dir nen Termin und geh nach oder wehrend dem Parktikum zum Artzt.

Sicher ist sicher :) dannkannst du dich auch besser aufs Praktikum konzentrieren

HansPeterII 24.04.2011, 01:52

kannauch ncihts seinwissen tust dus aber erst wenndu beim Artzt warst

0

Ein "blauer Fleck" ist kein Knoten. Das ist eigentlich nichts und der verschwindet in n paar Tagen wieder. Der wird jetzt dann erstmal seine Farbe in gelb/lila/grün wechseln. Falls nicht würde ich Ende dieser oder eher Anfang nächster Woche zum Arzt.

sunnykl 24.04.2011, 17:03

beim tasten fühlt es sich an wie ein knoten .

0
sampoli 24.04.2011, 20:06
@sunnykl

das ist bei frischen hämatomen durchaus normal. sollte bis morgen weicher sein.

0

hi sunny kl... also krebsknoten haben normalerweise keine blauen flecken,du wirst dich wohl an einem etwas spitzen gegenstand gestoßen haben , beobachte die stelle, so nach 3-4 tagen dürfte sie nicht mehr schmerzen, dann kannst du vorsichtig tasten ob du einen knoten fühlen kannst, aber eher unwahrscheinlich,  bleib locker und       frohe ostern compaql

sunnykl 24.04.2011, 02:05

aber gestoßen habe ich mich ganz sicher nicht ...

0
compaq 25.04.2011, 23:02
@sunnykl

hi sunnykl... wie geht es dir, oft merkt man nich, wenn man sich stößt, wenn du gerade eine verrichtung machst, wo du sehr konzentriert bist, aber ich will dir nichts einreden!

0
sunnykl 29.04.2011, 20:14
@compaq

naja.. ich weiß auf jeden fall ich hab es seit sontag und es ist nicht weg und ich hab erst nächtse woche einen termin beim arzt...

0

gar  nicht warten! ab zum arzt, so schnell wie möglich. gesundheit geht vor praktikum!!

Dann warte bis Beendigung deines Praktikum. Taste aber alle 2-3 Tage nochmal ab. Brauchst dich nicht gleich verrückt machen lassen.

Was möchtest Du wissen?