Knorpelriss im Knie wielange schonen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist nichts schlimmes. Ein Riss im Knopel macht nichts.

Oder meinst du einen Riss im Meniskus? Knorpel bluten nämlich nicht. Wie der Name es sagt, es ist eine Knorpelmasse im Knie, das sich im Alter abbauen kann. Von Grad 1-4. Dann reiben die Knochen aufeinander und man hat Schmerzen.

Die Schmerzen können auch vom Sturz her kommen. Dann kann das Knie schon mal etwas anschwellen.

Ich hatte einen Meniskusschaden und meine Knorpelmasse ist ganz raus. Die kann man auch nicht mehr ersetzen. OP. Man schnitt ein wenig vom meniskus ab, und schliff die Knochen glatt. Mehr kann man nicht machen.

Ich war 4 jahre Beschwerdefrei, nun seit 2 Jahren habe ich wieder die gleichen Schmerzen und Wasser in beide Knien.

Schreibe noch Mal was du hast.

Knopel oder Meniskusriss.

Das kommt wieder 100 % in Ordnung

Was möchtest Du wissen?