knorpel hinter dem linken ohr? :///

5 Antworten

Es könnte eine Drüse oder ein geschwollener Lymphknoten sein. Geh am besten zum Arzt damit und lass das abklären, ob das gutartig ist und normal. Manchmal es da auch einfach was geschwollen, wenn Erkältungszeit ist, weil dann unser Immunsystem arbeitet!

ist das so unten am ohrläppchen? dann geht es von allein weg.man kann es operativ entfernen lassen aber bringt im enddefeekt nichts weiter. dort ist eiter oder sonstdawas drin, man kann es allerdings nicht ausdrücken.

ja es ist unten am ohrläppchen also denkst du es geht von selbst wieder weg?

0
@sirgay

ja, das habe ich bestimmt 3 mal in diesem jahr gehabt.war auch beim arzt, also ich es das 1. mal hatteund mein arzt meinte, dasich es einfach lassen soll weil operieren eh nichts wirklich bringt. und warum unters messer legen wenns mit der zeit weggeht

0

Das Ohr besteht zum großen Teil aus Knorpel. Knorpel kann nicht schnell wachsen. Es wir etwas anderes sein, z.B. Entzündung einer Haarwurzel, Insektenstich, Verletzung (beim Kratzen, Tannenbaumnadel....), Talgdrüse u.v.m Warte einfach mal ab. wenn es nicht besser geht sollte das ein Arzt (Dermatologe) ansehen.

Knorpel unter der linken Brustwarze=Brustkrebs? Als 18-jähriger?

Hallo

Ich hab da mal ne Frage...Und zwar hab ich letzte Woche festgestellt, dass ich einen kleinen Knorpel unter meiner linken Brustwarze habe...Seitdem hatte ich die Befürchtung, dass es sich dabei um Brustkrebs handeln könnte...Wenn man leicht darauf drückt, tut es nur minimal weh...Aber ansonsten bei stärkerer Belastung ein bisschen mehr...

Kann mir jmd in dieser Sache weiterhelfen? :( Habe Angst, dass es sich wirklich um etwas ernsthaftes handeln könnte...

...zur Frage

Leicte erkältung und Ohr fühlt sich dicht an, ist es was schlimmeres?

Also ich bin halt leicht erkältet, mit schnupfen husten und co.

Dann hatte ich gestern im linken Ohr soein taubheitsgefühlt was auch nachdem ich schlafen gegangen bin nicht weg ging, das ich aber dann mit Druckausgleich gelöst hatte.

Nun ist das selbe in mein rechten Ohr nur noch viel schlimmer, unzwar habe ich da ein Piepen im Ohr, es fühlt sich noch viel dichter an, es tuht weh und es tuht auch immer weh wenn ich huste,gähne oder irgentwelche großen Mundbewegungen mache.

Ist das also auch nur wegen der erkältung oder eher was schlimmeres? Kann heute ja auch nichtmehr zum Artzt gehen.

...zur Frage

tumor hinterm ohr?

Hollo mein bruter hat hinter seinem ohr eine art knorpel der sich verschieben lässt.. er ist ziemlich groß für ein knorpel und kann es sein dass es ein tumor ist?? bitte helft mir

...zur Frage

Was ist das für eine kleine Beule hinter dem Ohr?

Also hinter meinem Ohr ist eine kleine Beule, sie tut nicht weh aber ...es ist eine Beule hinter meinem Ohr! XD Sie fühlt sich wie eine art knorpel an und ich habe das Gefühl das diese Stelle auch etwas warm ist(weis nicht ob ich mir das nur einbilde)

Und bevor ich meinen Eltern unnötige sorgen bereite wollte ich mir einen Rat holen :)

...zur Frage

Leichte Ohrenschmerzen und Erkältung?

Hallo! Freitag hatte ich Fieber, Sonntag war es dann besser. Heute habe ich kein Fieber, aber mein Hals tut sehr leicht beim Schlucken manchmal weh. Jetzt aber tut mein rechtes Ohr auch ein bisschen weh, wenn ich schlucke. Es ist nicht extrem, nur sehr leicht. Das nervt aber schon etwas. Mein linkes Ohr ist ganz normal. PS: Die Schmerzen kommen vom Inneren des Ohres. Danke im vorraus.

...zur Frage

Ohrenschmerzen und Blutung auf dem linken Ohren

Hallo, ich habe seit mehreren Tagen im linken Ohr eine Art stechen und gerade eben hat es noch angefangen etwas zu bluten. Ab und zu juckt es ganz leicht. Ich putze regelmäßig meine Ohren und spüle sie sanft aus. Was kann es mit meinem linken Ohr sein???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?