Ist mein Knöchel verstaucht, geprellt oder gebrochen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn der Knoechel sofort angeschwollen ist, und wenn er sehr dick ist, dann ist das Baender-riss oder ein Bruch. Ansonsten ist es nur eine Prellung und braucht ein wenig Zeit zum heilen. Das heisst ausruhen. wenig darauf gehen, aber auch nicht nur schonen. Wenn er stark angeschwollen ist, dann bitte schnellstens zum Arzt. Wenn du das Beste tun willst, was du tun kannst, dann gehe zum Arzt, denn dein Fuss ist bestimmt sehr verletzt, da du noch 70 Minuten mit gespielt hast. Es kann allerdings auch sein, dass es ein Wadenkrampf war. Das ist mir mal passiert. Ich graetschte den ball vom Gegenspieler weg, verdrehte dabei meinen Knoechel, merkte aber nichts. Als ich dann aufstand fiel ich hin, weil mein fuss nicht gerade werden wollte. Das war, weil die wadenmuskulatur sich verkrampfte, und dabei den Knoechel anzog, sodass der Fuss nicht mehr richtig gerichtet werden konnte. In diesem Fall wuerde ich kurze Zeit abwarten, ob sich noch etwas entwickelt, und dann entweder zum Arzt gehen oder nicht, je nachdem, ob es besser wird oder nicht. Aber gebrochen ist der Knoechel warscheinlich nicht, sondern eher verstaucht. Ich wuensch dir noch gute Besserung, und weiterhuin viel Spass beim Fussball spielen.

Vernünftige Einstellung, nicht immer gleich zum Arzt rennen zu wollen. Eine Ferndiagnose der Verletzung ist natürlich schwierig, aber es ist ja wohl ausgeschlossen, mit einem Knöchelbruch oder einer handfesten Bandverletzung weiter an der Partie teilzunehmen. Unter diesem Aspekt würde ich das Bein hochlegen und den Verlauf des Wochenendes abwarten. Ggfs. dann Montag ein Arztbesuch, wenn es nicht deutlich besser geht. Alles Gute.

Ich habe mal gehört, dass wenn was gebrochen ist man Atemprobleme bekommt oder einem schwindelig wird. Wenn du dann noch 7o min, weitergespielt hast glaub ich nicht dass ein Bruch vorliegt.

!!! Geh aber auf jedenfall zum arzt !!!

Sportunfall! Zum Arzt gehen?

Hey :) Ich bin heute beim Tennis spielen umgeknickt und ich kann nicht auftreten da es sonst sehr weh tut. Meine Eltern meinen ich hab mir höchst wahrscheinlich nur die Sehnen gedehnt und den Knöchel leicht verstaucht und ich brauch nicht zum Arzt dass ist in ein paar Tagen wieder gut. Mein Tennis Trainer meinte aber ich soll auf jeden dann damit zum Arzt gehen. Weiß nun nicht ob ich hin gehen soll, was meint ihr?

...zur Frage

Knöchel verstaucht. Wie lange?

Hey... Hab mir gestern den knöchel verstaucht und nächste woche steht bei mir nen festival an, da muss ich unbedingt hin. Also in genau einer woche. Ich kann auftreten aber nicht richtig laufen, blau ists nicht, aber leicht angeschwollen, tut aber doch schon weh. Wie lange dauert es bis ich wieder normal gehen kann, was meint ihr?

...zur Frage

zu was für einen arzt geht man wenn man eine beule/verletzung an der augenhöhle/brauhe hat?

und vermutlich das fußgelenk verstaucht ist

...zur Frage

Arm tut weh was könnte es sein?

Hallo Ich habe beim Angeln einen schweren stein geworfen und dabei habe ich mir irgendwie neine Verletzung geholt. Mein Arm tut durchgehend weh und fühlt sich so heiß an wie als wenn man sich die hand verstaucht hat... Was könnte es sein und was würde helfen ?

...zur Frage

Soll ich zum Arzt,Fuß umgeknickt?

Hallo, gestern bin ich beim Sport während dem Laufen mit meinem rechten Fuß umgeknickt. Ich konnte gestern gar nicht auftreten, was heute noch immer sehr schmerzhaft ist. Beim abrollen oder wenn ich mich auf Zehenspitzen gehe tut es am meisten weh. Der Schmerz ist unter dem Knöchel, eher seitlich außen am stärksten, aber der es strahlt sich so aus (Keine Ahnung wie ich das beschreiben soll). Es ist seit gestern angeschwollen und leicht bläulich. Außerdem kribbelt mein Fuß so komisch. Soll ich zum Arzt? Was könnte die Ursache sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?