Knochenbau mit Narkose -privat bezahlt. Änästhesistin hat zwischendurch andere Patienten behandelt. Darf sie das?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
grubenschmalz 20.10.2016, 14:51

du bezahlst übrigens nicht die Zeit, sondern die Narkose.

0
Friedrichroda 20.10.2016, 20:07

Danke. Ich bezahle die Narkose privat und zwar nach Aufwand, nicht pauschal. Außer dem wäre ich wohl nicht wach geworden, wenn sie die Narkosetiefe überprüft hätte. 

0

Was möchtest Du wissen?