Knoblauch - Wirkung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die heilenden und blutdrucksenkenden Wrkstoffe des Knoblauchs können sich nur bei rohem oder "speziell" getrocknetem Knoblauchpulver entfalten. Wenn Knoblauch mitgekocht oder mitgebraten wird, dann bleiben überwiegend die Geschmackstoffe welche in den ätherischen Ölen sind, zurück.

Darum ... Knoblauch zu Heilzwecken IMMER roh essen ... eine Möglichkeit wäre, die frisch geschabte (bei geschabtem Knoblauch bleibt der Geschmack besser erhalten) oder gepresste Zehe vor dem Servieren der fertigen Speise zuzugeben

Schau mal da:

Was die Zubereitung angeht, scheiden sich die Geister. So plädieren die einen fürs Pressen, während andere auf Zerschneiden oder Zerquetschen setzen. „Fest steht, dass die sekundären Pflanzenstoffe im Knoblauch erst durch Zerkleinern aktiviert werden und dass er im rohen Zustand am meisten enthält“, sagt Weigt. Mag oder verträgt man ihn so nicht, empfiehlt es sich, ihn nur kurz anzuschwitzen. So bleiben möglichst viele seiner Wirkstoffe erhalten.

http://www.welt.de/gesundheit/article108526775/Gesunde-Wirkung-von-Knoblauch-oft-ueberschaetzt.html

1

Was möchtest Du wissen?