knobifahne! was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt bestimmt 1000 Rezepte gegen Knoblauchfahnen, wirken tut nicht eine. Du musst dir halt gut überlegen wann du diese wunderbare Knolle genießt, oder in ein Land auswandern in dem alle Knoblauch essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aliha
30.06.2014, 13:04
wirken tut nicht eine.

Natürlich "eines".

0

Weitaus angenehmer ist dagegen ein Kaugummi mit Pfefferminzaroma. Das ätherische Öl des Heilkrauts wirkt zumindest vorübergehend gegen Mundgeruch, genauso wie Chlorophyllkapseln aus der Apotheke. Auch ein Glas Milch neutralisiert für eine gewisse Zeit die Ausdünstungen aus dem Rachen.

  • sagt die Apotheken Umschau ^^
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden Tag Knoblauch essen, dann gewöhnt sich dein Körper dran und nach einer Weile hat man keine Fahne mehr... wirklich spreche aus erfahrung, (p.s solang man nicht jedene Tag eine Knolle ist ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzige was mir spontan einfällt ist entweder gründlich Zähneputzen und/oder ein Mundspray verwenden Odol oä).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen Petersilie kauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bund Petersilie soll helfen......aber so ganz wird man den Geruch wohl nicht loswerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Joghurt hinterher hilft immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Glas Milch soll helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?