Knobelaufgabe..Kann mir jemand helfen.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich würde sagen 55 (55-36)= 19 ebenfalls quersumme 10...19 umgedreht = 91

lks72 07.12.2009, 19:55

Wie meinen?

55 - 55 = 36???

91 - 19 = 36???

0

Ich rechne im Dezimalsystem:

.

Die gesuchte Zahl habe die Ziffernfolge

"ab"

.

Ihr Wert ist dann:

10 * a + b

Der Wert der Zahl mit vertauschter Ziffernfolge ist stattdessen:

10 * b + a.

.

Die letzte Zahl soll um 36 kleiner sein, als die erste, also:

.

10 * a + b = 10 * b + a + 36

<=> 9 * a - 9 * b = 36

<=> a - b = 4 (Gleichung I)

.

Außerdem soll gelten:

a + b = 10 (Quersumme)

<=> a = 10 - b (Gleichung II)

.

Eingesetzt in (Gleichung I):

10 - b - b = 4

<=> 2 * b = 6

<=> b = 3

.

Eingesetzt in (Gleichung II):

a = 10 - 3 = 7.

.

Die gesuchte Zahl ist also 73.

.

Herrje, ich sehe gerade, dass die Frage ja schon fast ein halbes Jahr alt ist.

Egal, ich lass die Antwort trotzdem stehen ...

73 logisch! 73-37=36

Was möchtest Du wissen?