Kann man durch zu viel Trinkgeld auch beleidigen?

15 Antworten

Wahrscheinlich hat Dich die Frau so komisch angeschaut, weil sie dachte, dass Du Dich vertan hast.

In der Regel gibt man Selbstständigen gar kein Trinkgeld. Auch wenn sie hart arbeiten, so benötigen sie keine Almosen. Ich weiß nicht, wie das in Vietnam ist, aber in Japan ist Trinkgeld grundsätzlich eine Beleidigung!

du zahlst fast das Doppelte des Preises :D

vielleicht meinst du es ein bisschen zu gut :)

In persien beleidigst du den Geschäftsinhaber, falls du ihm trinkgeld gibst. Seinen Angestellten trinkgeld zu geben ist in Ordnung

LG

Anon

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

denke eher das sie mit so einem trinkgeld nicht rechnet bzw das wohl nicht bei jedem kunden kommt .

du gibst immerhin fast 100% trinkgeld des ursprünglichen einkaufs das macht in so einer imbiss bude sogut wie keiner.

wenn sie sich deswegen aufregt dann bekommt sie halt nix.

Was möchtest Du wissen?