Knistern unter der Haut(bei Druck) nach Blondierung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geh morgen zu einem Frisör und frag mal nach ob alles in Ordnung ist. Ist mir auch schonmal passiert, die kennen sich da echt aus ..auch mit Reaktionen bei Färbungen auf die Kopfhaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutzt du immer die gleiche Haarpackung bzw marke? Und das Öl hätte ich weggelassen und schon als es juckte hätte ich es rausgewaschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dickmysuck98 23.08.2016, 00:51

Ja, die letzten 3 Male war es eine Packung vom Friseurladen zum selbst zusammen mischen.

 Das mit dem Öl kann man eigentlich auch machen, kenne einige die das so tun. 

Und naja, Blondierung juckt eben, mal mehr und mal weniger, deswegen habe ich es drin gelassen. Orange Haare sind auch eher uncool, mh.

0
Aliija1996 23.08.2016, 01:07

Naja im endeffekt bist du also algm. Alle die sich die Haare Blondieren ( Ich auch ) selbst schuld wen etwas passiert! Blondieren ist das schlimmste was man den Haaren antun kann! Aber wen es so dermassen gejuckt hat und deine Kopfhaut so rot ist naja dan würde ich es von nun an lassen... oder einfach nur all halbes Jahr bis Jahr den ansatz färben...!

0

Was möchtest Du wissen?